Archaische Trias

Aus Theoria Romana

Wechseln zu: Navigation, Suche


Zur Archaischen Göttertrias gehören die Götter Iuppiter, Mars und Quirinus.

In Abgrenzung zur Aventinischen Trias wird die archaische auch als patrizische Göttertriade bezeichnet, da die mit ihr in Verbindung stehenden flamines maiores aus patrizischem Hause stammen müssen. Mit voranschreitendem Urbanisierungsprozess der Stadt Rom entwickelte sich aus der eher kriegerisch geprägten archaischen die für die weitere Stadtwerdung günstigere Capitolinische Trias.

Persönliche Werkzeuge