Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Palatium Augusti » Domus Augustana » > Tablinum Besprechung mit dem Ab Epistulis » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Besprechung mit dem Ab Epistulis
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
19.08.2015 09:55

Der Kaiser nahm die Tabula und gab sie direkt an seinen Sekretär weiter, der sie ihm vorlas. Dann hörte er Apollodorus' Überlegungen zu. "Wie waren noch gleich die Regularien für dieses Consilium?" fragte er schließlich ein wenig verwirrt. Plebejische Offiziere, patrizische Senatoren... Er brauchte wohl noch ein paar grundlegende Informationen!



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
19.08.2015 09:55 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeanus Apollodorus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Annaeanus Apollodorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
19.08.2015 11:36

   

Consilium Ulpianum


Senator
Manius Flavius Gracchus

Senator
Quintus Germanicus Sedulus
In Exilium

Patrizier
Lucius Tiberius Lepidus

Eques
Marcus Iulius Licinius
Nach Germania Superior versetzt

Ordo Plebeius
Decima Messalina

Ordo Plebeius
Marcus Iulius Dives





"Die Regularien für das Consilium Ulpianum besagen..." sagte Apollodorus langsam und klappte währenddessen schnell seine Wachstafel um, die Notizen auf den hinteren Tafeln zu sehen. "dass du das Recht hast, die Mitglieder zu berufen. Das Consilium setzt sich zusammen aus zwei Senatoren, einem Eques, einem Patrizier und aus zwei Vertretern des Ordo Plebeius." Um die Situation für den Princeps etwas zu verdeutlichen änderte er die Übersichtstafel mit seinem Stylus schnell ab und lies sie ihm reichen. Er war davon ausgeangen, dass der Privatsekretär Digitus Minor den Kaiser bereits über diese Details unterrichtet hatte. Ein peinlicher Fehler seinerseits. Dann führte er die Notwendigkeiten noch einmal genauer aus. "Bei den offenen Positionen handelt es sich um einen Eques und einen Senator. Es ist war nicht von den Richtlinien gefordert, aber wir sind davon ausgegangen, dass du wieder einen plebejischen und einen patrizischen Senatoren berufen willst, wie dein Vorgänger. Du hast natürlich auch die Möglichkeit Lucius Tiberius Lepidus als zweiten Senator zu benennen und stattdessen einen anderen Patrizier zu berufen. Ebenso hättest du die Möglichkeit Marcus Iulius Dives in den Senatorenstand zu erheben und dem Consilium stattdessen einen anderen Plebejer hinzuzufügen. In letzterem Fall müssten wir natürlich prüfen, ob der Iulier die Anforderungen erfüllt." Nun die beiden letzteren Fälle waren komplizierter, aber durchaus möglich. Lucius Tiberius Lepidus war mittlerweile selbst Senator und Marcus Iulius Dives stand bereits auf der Liste der ehemaligen Quaestoren. Das man die Variante mit Dives noch für halbwegs möglich gehalten hatte, zeigten die ausgewählten plebejischen Offiziere. Allerdings gab es bei dem Iulier noch die Frage des Landbesitzes...


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Annaeanus Apollodorus: 19.08.2015 11:38.

19.08.2015 11:36 Lucius Annaeanus Apollodorus ist offline E-Mail an Lucius Annaeanus Apollodorus senden Beiträge von Lucius Annaeanus Apollodorus suchen Nehmen Sie Lucius Annaeanus Apollodorus in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.08.2015 12:26

Dem Gesicht des Kaisers war anzusehen, wie er versuchte, die Regularien mit den Vorschlägen des Notarius abzugleichen. Dann nickte er aber. "Iulius Dives, Iulius Dives. Hat er nicht ohnehin kürzlich die Quaestur bekleidet und wartet auf eine Erhebung zum Senator? Abgesehen davon wollte ich ihn ohnehin demnächst einladen. Dann sollte die Kanzlei bis dahin prüfen, ob alle Voraussetzungen erfüllt sind. Denn einen patrizischen und einen plebejischen Senator zu wählen, erscheint mir durchaus klug." Dann blieb noch... "Aber was unternehmen wir mit dem Tiberius? Das Problem dürfte wohl sein, dass die meisten erfahrenen Patrizier zugleich Senatoren sind... welche Kandidaten gäbe es denn noch für diese Position?"



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
21.08.2015 12:26 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeanus Apollodorus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Annaeanus Apollodorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.08.2015 13:40

   

Consilium Ulpianum


Senator
Manius Flavius Gracchus

Senator
Marcus Iulius Dives

Patrizier
Caius Flavius Scato
Aurelia Prisca
Flavia Domitilla


Eques
Paullus Germanicus Aculeo
Faustus Decimus Serapio
Sergia Fausta


Ordo Plebeius
Decima Messalina

Ordo Plebeius
Tiberius Orbilius Palaemon - Nauarchus
Aulus Iunius Avianus - Centurio
Marcus Artorius Rufus - Stationarius
Galeo Sergius Plautus - Aquarius
Iunia Axilla
Aelia Vespa






"Ganz genau, Princeps. Dann werden wir die notwendigen Erkundigungen einholen." sagte Apollodorus und machte sich eine entsprechende Notiz. Als er dann hörte, dass der Princeps mit dem Gedanken spielte Tiberius Lepidus aufgrund seines Status als Senator zu ersetzen, klappte er seine Wachstafel erneut um, um die Liste mit den Kandidaten dafür zum Vorschein zu bringen. "Falls du Senator Tiberius durch eine andere Person patrizischer Abstammung ersetzen möchtest, die nicht im Senat sitzt, gäbe es durchaus noch Möglichkeiten. Caius Flavius Scato kandidiert gerade für das Amt eines Vigintiviri und sitzt noch nicht im Senat. Außerdem ist er Magister der Salii Collini. Ansonsten könnte man auch zwei patrizische Damen in betracht ziehen. Etwa Flavia Domitilla, die du unlängst mit Senator Tiberius verheiratet hast, oder Aurelia Prisca, die Verlobte des Pontifex pro Magistro. Es könnte auch gegenüber der Vestalin Messalina gegenüber entgegenkommend sein, noch eine weitere Dame in das Consilium aufzunehmen."

"Für den Fall, dass du Iulius Dives in den Senatorenstand erhebst, müsstest du dann tatsächlich einen Plebejer nachnominieren. Ich habe neben den Offizieren noch einige andere Personen auf der Liste. Zwei plebejische Beamte, Marcus Artorius Rufinus und Galeo Sergius Plautus. Und zwei römische Damen, Iunia Axilla und Aelia Vespa." erwähnte Apollodorus noch und begann die Wachstafel mit der Übersicht zu überarbeiten. Mit dem Hinweis, dass die unterstrichenen Personen lediglich mögliche Kandidaten waren, lies er sie dem Princeps reichen.


21.08.2015 13:40 Lucius Annaeanus Apollodorus ist offline E-Mail an Lucius Annaeanus Apollodorus senden Beiträge von Lucius Annaeanus Apollodorus suchen Nehmen Sie Lucius Annaeanus Apollodorus in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.08.2015 17:09

Der Kaiser runzelte die Stirn über den Schwall an Namen und Möglichkeiten. Nun war es doch nützlich, dass der Notarius eine Liste schriftlich weiterreichte. Einen Augenblick studierte er sie. "Flavius Gracchus ist mit Aurelia Prisca verlobt, wenn ich recht informiert bin..." Andererseits waren damit alle patrizischen Anwärter faktisch Flavier. "Nun, wie wäre es folgendermaßen: Tiberius Lepidus als patrizischer Senator, Iulius Dives als plebejischer, Flavius Scato als Patrizier, Sergia Fausta als Eques und... Iunius Avianus und Decima Messalina als Plebejer. Was meinst du, Annaeanus?" So würden einige ehrbare Damen ebenfalls ihren Beitrag leisten, dennoch war keine Familie überrepräsentiert.



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
23.08.2015 17:09 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeanus Apollodorus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Annaeanus Apollodorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.08.2015 17:39

   

Consilium Ulpianum


Senator
Lucius Tiberius Lepidus

Senator
Marcus Iulius Dives
Notwendiger Landbesitz klären

Patrizier
Caius Flavius Scato

Eques
Sergia Fausta

Ordo Plebeius
Decima Messalina

Ordo Plebeius
Aulus Iunius Avianus





"Es scheint mir eine vorzügliche Lösung zu sein, Augustus. Der Vollständigkeit wegen muss ich dich noch darauf hinweisen, dass Sergia Fausta die Ehefrau von Marcus Iulius Dives ist. Im seinem Fall werden wir seinen Landbesitz umgehend prüfen und dir danach Bescheid geben. Wir vermuten, dass er sich im Hinblick auf seinen Erhebung in den Senatorenstand um weiteres Land bemüht hat. Auch wenn sein Patron Marcus Vinicius Hungaricus ihm aufgrund seiner Krankheit dabei nicht helfen konnte." Damit erwähnte Apollodorus auch gleich noch den Grund für die Unsicherheiten im Hinblick auf Marcus Iulius Dives. Zufrieden bemerkte er, dass der Princeps ihn nach seiner Meinung fragte. "Als Termin würde ich die Iden des September vorschlagen. Das lässt genügend Zeit für alle notwendigen Vorbereitungen." schlug er zuletzt einen Termin für das Consilium vor. Der gewählte Termin würde ausreichend Zeit lassen, um die Sache mit dem Iulier zu klären. Außerdem standen in naher Zukunft sowieso schon einige Cenas mit Senatoren an. Daher war es vielleicht angemessen das Consilium auf Mitte September zu verschieben.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Annaeanus Apollodorus: 23.08.2015 19:38.

23.08.2015 17:39 Lucius Annaeanus Apollodorus ist offline E-Mail an Lucius Annaeanus Apollodorus senden Beiträge von Lucius Annaeanus Apollodorus suchen Nehmen Sie Lucius Annaeanus Apollodorus in Ihre Freundesliste auf
Palatinus

Wohnort: Roma / Italia

Themenstarter

Palatinus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Lagebericht der Provincia Germania Superior Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
24.08.2015 12:32

Potitus Maenius Firminus

"Manius Arennius Cavarinus, richtig", stimmte der Procurator zu. "Senator Arennius ist derzeit ja Legatus Legionis der II. in Mogontiacum. Er kann militärisches Geschick vorweisen, führte während des Bürgerkriegs bereits die Legion als Nachfolger von Herius Claudius Menecrates, wenn ich das korrekt in Erinnerung habe..." Kurz stutzte er, denn die verschiedenen Postenwechsel während der Kampfhandlungen waren nicht vollumfänglich aufgezeichnet worden. Maenius konnte daher nicht genau sagen, wann der Wechsel tatsächlich vollzogen worden war.

"Manius Arennius Cavarinus hat sich allerdings bisher nicht aktiv dafür stark gemacht, Vinicius abzulösen. Ich kann also nicht sagen, ob er Ambitionen diesbezüglich hat." Der Procurator hätte allerdings gern gewusst, wer Arennius denn vorgeschlagen hatte. Dies zu fragen wagte er jedoch nicht.


24.08.2015 12:32 Palatinus ist offline Beiträge von Palatinus suchen Nehmen Sie Palatinus in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.08.2015 10:53

Zitat:
Original von Lucius Annaeanus Apollodorus
"Es scheint mir eine vorzügliche Lösung zu sein, Augustus. Der Vollständigkeit wegen muss ich dich noch darauf hinweisen, dass Sergia Fausta die Ehefrau von Marcus Iulius Dives ist. Im seinem Fall werden wir seinen Landbesitz umgehend prüfen und dir danach Bescheid geben. Wir vermuten, dass er sich im Hinblick auf seinen Erhebung in den Senatorenstand um weiteres Land bemüht hat. Auch wenn sein Patron Marcus Vinicius Hungaricus ihm aufgrund seiner Krankheit dabei nicht helfen konnte." Damit erwähnte Apollodorus auch gleich noch den Grund für die Unsicherheiten im Hinblick auf Marcus Iulius Dives. Zufrieden bemerkte er, dass der Princeps ihn nach seiner Meinung fragte. "Als Termin würde ich die Iden des September vorschlagen. Das lässt genügend Zeit für alle notwendigen Vorbereitungen." schlug er zuletzt einen Termin für das Consilium vor. Der gewählte Termin würde ausreichend Zeit lassen, um die Sache mit dem Iulier zu klären. Außerdem standen in naher Zukunft sowieso schon einige Cenas mit Senatoren an. Daher war es vielleicht angemessen das Consilium auf Mitte September zu verschieben.

"Der Fluch der Aristokratie: Alle sind miteinander verwandt oder verschwägert!" bemerkte Severus mit einem Lächeln und nickte dann. "Sollte es Iulius Dives an Land fehlen, sollten wir Kontakt mit der Finanzabteilung aufnehmen. Womöglich finden wir ein schönes Fleckchen aus dem kaiserlichen Besitz, mit dem wir ihm aushelfen können..." Im Falle des Falles war der Kaiser ja durchaus bereit, verdienten Männern den Aufstieg in den Senat zu ermöglichen.



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
25.08.2015 10:53 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Lagebericht der Provincia Germania Superior Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.08.2015 10:58

Zitat:
Original von Potitus Maenius Firminus
"Manius Arennius Cavarinus, richtig", stimmte der Procurator zu. "Senator Arennius ist derzeit ja Legatus Legionis der II. in Mogontiacum. Er kann militärisches Geschick vorweisen, führte während des Bürgerkriegs bereits die Legion als Nachfolger von Herius Claudius Menecrates, wenn ich das korrekt in Erinnerung habe..." Kurz stutzte er, denn die verschiedenen Postenwechsel während der Kampfhandlungen waren nicht vollumfänglich aufgezeichnet worden. Maenius konnte daher nicht genau sagen, wann der Wechsel tatsächlich vollzogen worden war.

"Manius Arennius Cavarinus hat sich allerdings bisher nicht aktiv dafür stark gemacht, Vinicius abzulösen. Ich kann also nicht sagen, ob er Ambitionen diesbezüglich hat." Der Procurator hätte allerdings gern gewusst, wer Arennius denn vorgeschlagen hatte. Dies zu fragen wagte er jedoch nicht.

"Nun, er wäre der erste, der sich nicht über eine Statthalterschaft freut." bemerkte der Kaiser trocken. Ein bisschen mehr Informationen über die persönlichen Befindlichkeiten der beiden Kandidaten hinaus hätte er sich schon gewünscht, um eine vernünftige Entscheidung zu treffen. Doch glücklicherweise kannte er auch beide Anwärter persönlich. Und mit Arennius Cavarinus hatte sich in seiner bisherigen Karriere nicht gerade fulminant ausgezeichnet. Und außerdem hatte er einmal Severus' Schwager verklagt. Insofern stand das Ergebnis fest, noch ehe es ausgesprochen war: "Aber ich denke, Duccius ist noch besser dafür geeignet. Nehmen wir Duccius. Informiere ihn und die Provinzverwaltung!"

Er seufzte. "Was haben wir noch?"



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
25.08.2015 10:58 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeanus Apollodorus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Annaeanus Apollodorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.08.2015 13:53

Zitat:
Original von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS
"Der Fluch der Aristokratie: Alle sind miteinander verwandt oder verschwägert!" bemerkte Severus mit einem Lächeln und nickte dann. "Sollte es Iulius Dives an Land fehlen, sollten wir Kontakt mit der Finanzabteilung aufnehmen. Womöglich finden wir ein schönes Fleckchen aus dem kaiserlichen Besitz, mit dem wir ihm aushelfen können..." Im Falle des Falles war der Kaiser ja durchaus bereit, verdienten Männern den Aufstieg in den Senat zu ermöglichen.


Apollodorus lächelte bei der Bemerkung des Princeps und nickte zustimmend. Als ehemaliger Sklave kannte er den Klatsch nur zu gut. Dienstbeflissen kam er aber gleich wieder zum eigentlichen Thema zurück. "Wenn du es wünscht, kann ich mich um alles weitere kümmern und dich informieren, sobald der Iulier bereit ist die Senatorenwürde zu empfangen." offerierte Apollodorus nun. Mit dem Wir meinten wichtige Männer immer ihre Untergebenen. Das hatte er in seinen Jahren bei seinem Patron gelernt.

"Dann möchte ich auch gleich zur nächsten Angelegenheit kommen, wenn du erlaubst." sagte Apollodorus und machte eine kurze Pause, um dem Princeps eine Möglichkeit zu geben ihn zu unterbrechen. Er dachte einen Moment an das Gespräch, das er mit seinem Patron wegen dieser Angelegenheit geführt hatte. "Der Praetorius Kaeso Annaeus Modestus hat einen Mann für den Ritterstand und einen militärischen Posten in Germania empfohlen." sagte Apollodorus und warf noch einmal einen Blick auf seine Notizen. Sicherheitshalber ging er noch einmal die Verwandschaft und die Qualifikationen des Fabiers durch "Es handelt sich um Gaius Fabius Valens. Er stammt aus einer Familie von Rittern und ist entsprechend schon Mitglied des Ordo Equester und verfügt über den notwendigen Landbesitz. Sein Vater und sein Bruder waren bereits Ritter und dienten im Exercitus. Der Fabius soll iuristische wie militärische Vorbildung haben und begleitet momentan deinen Legatus Titus Duccius Vala als Gehilfe nach Germania Superior." Ein erneuter Blick auf die Wachstafel. Diesmal zu dem Wunschamt und die anderen Kandidaten. "Der gewünschte Posten des Subpraefectus Ala wäre momentan tatsächlich unbesetzt, allerdings gibt es auch andere Kandidaten für den Posten."


25.08.2015 13:53 Lucius Annaeanus Apollodorus ist offline E-Mail an Lucius Annaeanus Apollodorus senden Beiträge von Lucius Annaeanus Apollodorus suchen Nehmen Sie Lucius Annaeanus Apollodorus in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.08.2015 09:17

"Gut." schloss auch Severus die Frage des Consilium Ulpianum ab und wandte sich dem nächsten Punkt zu.

Der Name Fabius war ihm nicht sehr geläufig (außer von der Patrizierfamilie, zu der dieses Exemplar aber offensichtlich nicht gehörte). Wenn er schon Equites in der Familie hatte, dann sollte er das vielleicht ändern: "Welche Equites in seiner näheren Verwandtschaft kann er denn vorweisen?" fragte der Kaiser daher genauer nach. "Und ist Annaeus persönlich vorstellig geworden? Oder hat er geschrieben?"



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
27.08.2015 09:17 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeanus Apollodorus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Annaeanus Apollodorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.08.2015 09:50

"Er hat geschrieben, aber dieses Anliegen auch in einem persönlichen Gespräch vertreten." entgegnete Apollodorus wahrheitsgemäß dem Princeps. Dass dieses Gespräch vom Primicerius ab epistulis angestoßen wurde, um einige Unklarheiten zu klären, tat dabei ja nichts zur Sache.

"Der Vater des Fabius war Quintus Fabius Vibulanus. Ehemals romanisierter Peregrinus aus Germania Superior brachte er es unseren Unterlagen zu Folge als Evocatus zum Praefectus Castrorum der Legio XXII in Nikopolis. Der damalige Princeps erhob ihn am Ende seiner Dienstzeit in den Ritterstand. Anschließend leitete er noch einige Zeit die Kanzlei des damaligen Legatus Augusti pro Praetore von Germania Superior, Marcus Vinicius Hungaricus." las Valens von einer neuen Wachstafel ab. Dann wandte er sich den Notizen zu dem Bruder es Fabius Valens zu. Dieser Fabius Torquatus war interessanterweise Primicerius ab epistulis gewesen. Wie es wohl gewesen wäre ihn als Chef zu haben? "Dann gibt es da noch Cnaeus Fabius Torquatus, seinen Bruder. Dieser war Primicerius ab epistulis, bevor er in den Ritterstand erhoben wurde. Danach wurde er zum stellvertretenden Kommandeur der Classis Misenensis berufen. Später wurde zur Classis Augusta Alexandrina versetzt."


27.08.2015 09:50 Lucius Annaeanus Apollodorus ist offline E-Mail an Lucius Annaeanus Apollodorus senden Beiträge von Lucius Annaeanus Apollodorus suchen Nehmen Sie Lucius Annaeanus Apollodorus in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
30.08.2015 12:40

Offensichtlich handelte es sich bei den Fabii um eine Aufsteigerfamilie, die aber inzwischen zum Reichsadel zählte. Das erhöhte die Chancen dieses Valens natürlich. An ein Gespräch mit den Annaeer darüber konnte er sich allerdings gerade nicht erinnern. "Nun, ich bin ein wenig unschlüssig. Vielleicht sollten wir abwarten, wie er sich als Gehilfe von Duccius schlägt. Oder gibt es weitere Fürsprecher?" Von einem Patron hatte der Notarius ja nichts erwähnt, wenn Severus sich recht erinnerte.



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
30.08.2015 12:40 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeanus Apollodorus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Annaeanus Apollodorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
30.08.2015 14:11

"Außer seinem annaeischen Patron sind keine weiteren Fürsprecher vorgetreten, Princeps. Wenn du es wünschst, dann werde ich diese Sache an den Procurator a memoria weiterleiten. Dann kann er sie dir zu gegebener Zeit wieder vorlegen." offerierte Apollodorus nun, da der Princeps geneigt schien die Entscheidung auf einen späteren Zeitpunkt zu vertragen.

"Wie ich bereits erwähnte gibt es einige vakante Positionen im germanischen Exercitus Romanus. Konkret geht es um die Position eines Tribunus Angusticlavius der Legio II Germanica und der eines Subpraefectus Alae der Ala II Numidia. Wir haben eine List mit Kandidaten zusammengestellt. Bei dem Posten des Subpraefectus Alae ist Titus Petronius Marcellus der aussichtsreichste Kandidate. Wenn du erlaubst, würde ich dir ihn im Detail vorstellen." sagte Valens nachdem eine neue Wachstafel aus den Falten seiner Toga gezogen hatte. So unbequem dieses Kleidungsstück war, man konnte außerordentlich viele Dinge in seinen Falten mit sich führen.


   

Kandidaten

Tribunus Angusticlavus - Legio II Germanica

Paullus Germanicus Aculeo - Ehm. Procurator Annonae
Titus Popillius Seneca - Subpraefectus Alae
Cossus Apustius Dellianus - Ehm. Praefectus Cohortis


Subpraefectus Alae - Ala II Numidia

Titus Petronius Marcellus - Ehm. Aedil (Mogontiacum)
Sisenna Calventius Mammula - Duumvir (Thebae)
Galeo Cesellius Phaon - Ehm. Centurio (Legio IX Hispania)





Sim-Off: Das persönliche Gespräch war ein SimOff ein Missverständnis meinerseits. smile


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Annaeanus Apollodorus: 31.08.2015 07:49.

30.08.2015 14:11 Lucius Annaeanus Apollodorus ist offline E-Mail an Lucius Annaeanus Apollodorus senden Beiträge von Lucius Annaeanus Apollodorus suchen Nehmen Sie Lucius Annaeanus Apollodorus in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
31.08.2015 09:45

"Dann gib das an den A Memoria, genau. Wenn er sich bewährt hat oder weitere Fürsprecher auftreten, werden wir die Sache erneut auf die Tagesordnung setzen." entschied der Kaiser und spielte gedankenverloren an seinem goldenen Medaillon. Er hasste es, Dinge aufschieben zu müssen.

"Kannst du mir die Kandidaten kurz vorlesen?" fragte Severus, der kein großer Freund des Selbstlesens war. Nachdem er die Namen einmal gehört hatte, nickte er jedoch "Dann stelle mir die jeweils von der Kanzlei empfohlenen Kandidaten kurz vor. Kurz bitte." Einerseits war es wichtig, die Equites im Reich ein wenig im Auge zu behalten und immer wieder einmal etwas über individuelle Karrieren zu hören. Andererseits war die Zeit des Imperators knapp bemessen.



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
31.08.2015 09:45 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeanus Apollodorus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Annaeanus Apollodorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
02.09.2015 16:10

"Nun für den Posten des Subpraefectus Alae halten wir Titus Petronius Marcellus für den am geeignetsten Kandidaten. Er war zuletzt Aedil von Mogontiacum und ist auch Mitglied des Stadtrats. Er hat an der Academia Militarius studiert und wurde vor kurzem auf deine Anweisung hin in den Ritterstand erhoben. Er er erfüllt also alle notwendigen Voraussetzungen im Hinblick auf den Stand und die militärische Vorbildung. Noch dazu lebt er bereits einige Jahre in der Region und kennt sich daher mit den lokalen Begebenheiten aus." erläuterte Apollodorus nach einem Blick auf die Wachstafel mit den Informationen zu dem Petronier. Der Mann war Römer und kannte sich dennoch in Germanien aus. Eine gute Mischung für den Posten. Immerhin würde er bei den Hilfstruppen viel mit den lokalen Barbaren zu tun haben. Da er bereits Aedil in Mogontiacum gewesen war, würde er sicher wissen, wie man mit ihnen umzugehen hatte.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Annaeanus Apollodorus: 02.09.2015 16:11.

02.09.2015 16:10 Lucius Annaeanus Apollodorus ist offline E-Mail an Lucius Annaeanus Apollodorus senden Beiträge von Lucius Annaeanus Apollodorus suchen Nehmen Sie Lucius Annaeanus Apollodorus in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
02.09.2015 22:18

"Akzeptiert." bestätigte der Kaiser den Vorschlag des Notarius. Oder des Ab Epistulis vermutlich eher. "Wie sieht es bei der Legio II aus?"



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
02.09.2015 22:18 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
Lucius Annaeanus Apollodorus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Annaeanus Apollodorus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
08.09.2015 09:23

"Der Procurator ab epistulus hält den Eques Cossus Apustius Dellianus für den besten Kandidaten. Er diente als Praefectus Cohortis der Cohors VII Thracum. Er hat sein Castellum gegen eine große Übermacht britannischer Barbaren verteidigt und wurde dafür mit einem Clipeus ausgezeichnet. Da er zu Ende der Belagerung selbst schwer verletzt wurde, war er die letzten Monate Dienstunfähig und die Kanzlei hat das Kommando über seine Einheit anderweitig vergeben. Nun ist er wieder bei bester Gesundheit und sein Patron Senator Cluvius Agrippinus hat ihn für ein ritterliches Tribunat bei einer Legion vorgeschlagen." führte Apollodorus kurz anhand seiner Wachstafel aus. Dies war nun schon die dritte eng beschriebene Tafel, aber es hatte sich ja auch einiges angehäuft. Das nächste Mal würden es hoffentlich weniger Angelegenheiten sein. Viel mehr Tafel konnte er nicht praktisch in seiner Toga unterbringen. Was den Apustier anging, so war er bestimmt der richtige Kandidat für Germania Superior. Schließlich lebten in Germania wie in Britannia hosentragende Barbaren. Und das der Apustier mit diesen umzugehen wusste, hat er gezeigt.


08.09.2015 09:23 Lucius Annaeanus Apollodorus ist offline E-Mail an Lucius Annaeanus Apollodorus senden Beiträge von Lucius Annaeanus Apollodorus suchen Nehmen Sie Lucius Annaeanus Apollodorus in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Post für den Princeps Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
09.10.2015 22:01

Sim-Off: Da war noch was zu klären.

"Akzeptiert." antwortete der Kaiser nach ausführlichem Nachdenken. Er kannte Cluvius Agrippinus und war nicht sich, ob er ihm einen Gefallen tun wollte.



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
09.10.2015 22:01 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #1
Satt und zufrieden
Essen
Villenbesitzer
Wohnen
Absoluter Hingucker
Leben
Mäzen & Superpromi
Luxus

TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Appius Decimus Massa - Eques und Auszeichnungen Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.11.2015 19:44

Als dem Kaiser der Brief des Praefectus Aegypti referiert wurde, erinnerte er sich plötzlich daran, dass Flavius Gracchus ihm zu Beginn seiner Herrschaft auf diesen Nauarchus aufmerksam gemacht und eine Erhebung in den Ritterstand ins Spiel gebracht hatte. Nun, da er offensichtlich aus der Armee austreten durfte, würden ja zweifellos alle Voraussetzungen erfüllt sein.

Daher befahl er knapp: "Wegen des Decimus soll die Bitte von Minidius erfüllt werden. Sein Entlassungsgeld in so viel Land, dass er den Rittercensus erfüllt. Dazu eine Hasta Pura, würde ich vorschlagen. Und es ist zu prüfen, ob sonst alle Voraussetzungen für den Ritterstand vorliegen. Wenn er einen neuen Posten will, soll er sich dann bei uns melden!"



CENSOR - CURSUS HONORUM
PONTIFEX MAXIMUS - COLLEGIUM PONTIFICUM
01.11.2015 19:44 TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS ist offline Beiträge von TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS suchen Nehmen Sie TIBERIUS AQUILIUS SEVERUS AUGUSTUS in Ihre Freundesliste auf
Seiten (3): « vorherige 1 [2] 3 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Palatium Augusti » Domus Augustana » > Tablinum Besprechung mit dem Ab Epistulis
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH