Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Castra Vigilum » Rüstkammer » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Rüstkammer
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Caius Aurelius Corus

Wohnort: Roma / Italia

Caius Aurelius Corus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
haus Rüstkammer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.10.2005 21:16

Hier erhalten alle neuen Rekruten ihre Ausrüstungsgegenstände.
14.10.2005 21:16 Caius Aurelius Corus ist offline E-Mail an Caius Aurelius Corus senden Beiträge von Caius Aurelius Corus suchen Nehmen Sie Caius Aurelius Corus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Cincinnatus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Cincinnatus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Rüstkammer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.10.2005 21:22

"Ave Corus! Caligae, Tunica, Galea und Hamata habe ich ja schon bekommen - ich frage mich nur, wann wir unsere Schwerter bekommen... und werden wir nachts mit parma laufen?


14.10.2005 21:22 Lucius Cincinnatus ist offline E-Mail an Lucius Cincinnatus senden Beiträge von Lucius Cincinnatus suchen Nehmen Sie Lucius Cincinnatus in Ihre Freundesliste auf
Caius Aurelius Corus

Wohnort: Roma / Italia

Themenstarter

Caius Aurelius Corus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.10.2005 23:50

Der Vigilus in der Rüstkammer schaute auf, als er mit Corus angesprochen wurde. Er wunderte sich etwas, denn weder hatte er sich vorgestellt noch hieß er Corus.

Sim-Off: Hier arbeitet ein fiktiver Vigilus. Augenzwinkern


"Salve! Nun dann fehlt dir ja nicht mehr viel. Marschgepäck mitsamt Kochgeschirr und ja, die Waffen. Oft werden die zwar nicht getragen, geschweige denn zum Einsatz kommen, Schwert und Dolch wohl noch eher als Pilum und Schild, aber handhaben müsst ihr sie.“

Der Vigilus holte die genannten Gegenstände und übergab sie dem Probatus.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Caius Aurelius Corus: 15.10.2005 00:43.

14.10.2005 23:50 Caius Aurelius Corus ist offline E-Mail an Caius Aurelius Corus senden Beiträge von Caius Aurelius Corus suchen Nehmen Sie Caius Aurelius Corus in Ihre Freundesliste auf
Carius Aurelius Tutor

Wohnort: Roma / Italia

Carius Aurelius Tutor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.10.2005 13:57

"Salve, ich möchte ebenfalls meine Ausrüstung abholen kommen.“


15.10.2005 13:57 Carius Aurelius Tutor ist offline E-Mail an Carius Aurelius Tutor senden Beiträge von Carius Aurelius Tutor suchen Nehmen Sie Carius Aurelius Tutor in Ihre Freundesliste auf
Marcus Annaeus Metellus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Annaeus Metellus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.10.2005 14:39

Salve, Probatus Annaeus Metellus meldet sich zum Dienst. Ich brauche meine Ausrüstung, und gib mir bitte ein Schwert von edler Güte.


15.10.2005 14:39 Marcus Annaeus Metellus ist offline Beiträge von Marcus Annaeus Metellus suchen Nehmen Sie Marcus Annaeus Metellus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Cincinnatus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Cincinnatus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.10.2005 17:03

"...nicht gerade leicht das Zeug. Na, wie du sagst, wir werden's ja kaum brauchen. Danke Corus, ähhh Kamerad... ich darf mich vorstellen: Lucius Cincinnatus!"

...und er reichte seinem neuen Kameraden die Hand, und Tutor und Metellus mußten ein wenig warten, aber...


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Cincinnatus: 15.10.2005 17:04.

15.10.2005 17:03 Lucius Cincinnatus ist offline E-Mail an Lucius Cincinnatus senden Beiträge von Lucius Cincinnatus suchen Nehmen Sie Lucius Cincinnatus in Ihre Freundesliste auf
Caius Aurelius Corus

Wohnort: Roma / Italia

Themenstarter

Caius Aurelius Corus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.10.2005 18:50

"Immer schön langsam und immer einer nach dem anderen."
Nachdem er denen Name des Cincinnatus notiert hatte, holte er die Ausrüstungsgegenstände für die anderen beiden Probati.

"Diese Zusammenstellung ist für dich, Tutor und jene für dich, Metellus. Die Ausrüstung ist in ihrer Güte übrigens für alle gleich. Zieht euch um, belegt eure Stube und meldet euch anschließend zur Ausbildung bereit."


15.10.2005 18:50 Caius Aurelius Corus ist offline E-Mail an Caius Aurelius Corus senden Beiträge von Caius Aurelius Corus suchen Nehmen Sie Caius Aurelius Corus in Ihre Freundesliste auf
Carius Aurelius Tutor

Wohnort: Roma / Italia

Carius Aurelius Tutor Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.10.2005 19:50

Tutor nahm seine Sachen, danke und ging.


15.10.2005 19:50 Carius Aurelius Tutor ist offline E-Mail an Carius Aurelius Tutor senden Beiträge von Carius Aurelius Tutor suchen Nehmen Sie Carius Aurelius Tutor in Ihre Freundesliste auf
Marcus Annaeus Metellus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Annaeus Metellus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.10.2005 09:26

Zitat:
Original von Lucius Cincinnatus
"...nicht gerade leicht das Zeug. Na, wie du sagst, wir werden's ja kaum brauchen. Danke Corus, ähhh Kamerad... ich darf mich vorstellen: Lucius Cincinnatus!"

...und er reichte seinem neuen Kameraden die Hand, und Tutor und Metellus mußten ein wenig warten, aber...



Metellus knuffte Tutor in sie Seite.
Ha, da will wohl einer Punkte beim "Alten" machen großes Grinsen

Daraufhin nahm er sich seine Ausrüstung, die übrigens ganz schön unhandlich ist, und er meldete sich ab. Kurz schaute er sich noch einmal ihren neuen Ausbilder an und dachte sich:"Der Arme, da hat er sich ja eine nette Truppe angelacht"


16.10.2005 09:26 Marcus Annaeus Metellus ist offline Beiträge von Marcus Annaeus Metellus suchen Nehmen Sie Marcus Annaeus Metellus in Ihre Freundesliste auf
Marcus Annaeus Metellus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Annaeus Metellus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.12.2005 14:36

Mit dem neuen Rekruten ging der Optio zur Rüstkammer.

Ach, so, Vigilus Furianus. Ich bin Optio Marcus Annaeus Metellus, aber man nennt mich hier nur OptioAugenzwinkern

Sim-Off: Habe das Geld überwiesen....ich fürchte, nun musst Du es irgendwie ausgeben großes Grinsen


In der Rüstkammer hingen zwei ältere Vigiles rum, die scheinbar nicht nur während der Dienstzeit hier Däumchen drehten, sondern sich hier häuslich einquartierten.

Als der Optio mit Furianus eintrat, raunzten sich die beiden grinsend zu:" Ah, da kommt der Alte mal wieder mit nem Frischling.Los, heute gibts Du das Gelumpe raus. Ich war gestern dran, hö,hö!"
Metellus, dessen Ohren sehr gut waren, räusperte sich und schob seine Augenbraue demonstrativ die Stirn hoch. böse

Der Quartiermeister wandte sich an Furianus:
"Ersdmaa brauchst Du eine Tunika....Wir haben sie in KLEIN.....MITTEL.......und in GROSS....hö,hö......welche willsn haben,häää?


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marcus Annaeus Metellus: 21.12.2005 14:37.

21.12.2005 14:36 Marcus Annaeus Metellus ist offline Beiträge von Marcus Annaeus Metellus suchen Nehmen Sie Marcus Annaeus Metellus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Flavius Furianus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Flavius Furianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.12.2005 14:57

Sim-Off: ich versuchs großes Grinsen


Lächelnd blickte er den Optio an.

"Erfreut euch kennen zu lernen, Annaeus. Sicherlich werde ich euch Optio nennen, denn einen Dienstgrad zu verbergen wäre doch fatal, besonders in Gefahrensituationen kommt man ganz schnell durcheinander."

Ein wenig angewidert des Benehmens schaute Furianus die beiden Männer an.
Männer, die wohl keinen Respekt vor Vorgesetzten hatten, Männer, die er dafür gar nicht als Männer bezeichnen wollen würde.
Aber er musste runterschlucken und sich der Situation anpassen, sonst werfe er womöglich noch ein schlechtes Licht auf sich, seine Erziehung und besonders auf seine Familie.

Überrascht der Frage des Vigiles hob er eine Augenbraue nach oben.

"Ich nehme die, die mir passt. Ihr solltet wissen, welche das sein könnte, wenn ihr schon das Privileg genießt hier in der Rüstungskammer anderweitigen Beschäftigungen nachzugehen."

Gut, vielleicht spiegelte sich ein wenig Zorn in seiner Aussage wieder, doch wie es um ihre Disziplin aussah, so wäre das in Furianus`Augen gerechtfertigt.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Flavius Furianus: 21.12.2005 14:58.

21.12.2005 14:57 Lucius Flavius Furianus ist offline E-Mail an Lucius Flavius Furianus senden Beiträge von Lucius Flavius Furianus suchen Nehmen Sie Lucius Flavius Furianus in Ihre Freundesliste auf
Marcus Annaeus Metellus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Annaeus Metellus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.12.2005 15:20

Ein verschmitztes Lächeln huschte über die Gesichtszüge des Optio. Er kannte seine beiden Pappenheimer in der Rüstkammer. Sie zogen immer diese Nummer ab, und eigentlich müsste er ihnen dafür den Freigang auf Lebenszeit sperren großes Grinsen , aber er ließ sie das Spiel mit den neuen spielen. Es war eine gute Gelegenheit für den Optio, um zu sehen, wie der neue Vigilus mit der Situation fertig werden würde. Ließe er sich einschüchtern, oder aber würde er mutig gegenhalten und sich nicht den Schneid abkaufen lassen. Nun, in diesem Fall würde der Vigilus sicher keine Hilfe benötigen. Freude

Der Quartiermeister schaute indess seinen Spießgesellen an, der ziemlich dümmlich grinste. Er wirkte irritiert und schien den Faden verloren zu haben:

Äh, hmmmm,jooooaa...dann nimm ma die Mittelgroße......hä,hä,.....wenn se zu weit anne Schulter is, dann mussu halt reinwachsen....hä, hä

Beifallerwartend schaute er sich zu seinem Kameraden um, der aber nicht so recht wusste, was er tun sollte. Schnell drehte er sich um und kramte einige Sachen hervor. caligalae, Hamata und Galea folgten. Er packte alles auf den Tisch.....wahrscheinlich wollte er den Optio mit seinem Vigilus rasch loswerden. Der Quartiermeister indess grummelte etwas verächtliches zu seinem Kameraden. Er schien das Spiel noch weiterführen zu wollen.


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marcus Annaeus Metellus: 21.12.2005 15:20.

21.12.2005 15:20 Marcus Annaeus Metellus ist offline Beiträge von Marcus Annaeus Metellus suchen Nehmen Sie Marcus Annaeus Metellus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Flavius Furianus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Flavius Furianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.12.2005 15:35

Ein kleines Grinsen durchzog das Gesicht von Furianus.

"Nun meine Herren, ich glaube doch, dass mir die Mittelgröße passen wird, wenn nicht, dann werdet ihr wohl als Quartiermeister Nichts dagegen haben die Tunika ein wenig abzuändern."

Als die anderen Gegenstände herübergereicht wurden nahm Furianus sie entgegen und schaute sie sich gründlichst an.
Vielleicht fehlte ja was oder etwas war kaputt. So, wie er mit den Beiden umging wäre das wohl nicht verwunderlich, wenn sie ihm die schlechtere Ausrüstung gaben.

An dem galea entdeckte er einen kleinen Riss, vermutlich ist er auf eine spitze Kante gefallen.

"Ich hoffe ihr habt noch einen anderen gale, dieser hier scheint nicht ganz tadellos zu sein, meine Herren."

Er übergab den Helm dem Quartiermeister und wartete seine Reaktion ab.


21.12.2005 15:35 Lucius Flavius Furianus ist offline E-Mail an Lucius Flavius Furianus senden Beiträge von Lucius Flavius Furianus suchen Nehmen Sie Lucius Flavius Furianus in Ihre Freundesliste auf
Marcus Annaeus Metellus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Annaeus Metellus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.12.2005 17:38

Ein Grunzlaut entglitt dem Quartiermeister und ein galliger Blick glitt zum Optio herüber, der allerdings vöööllig unbeteiligt an der Wand lehnte und hochkonzentriert an seinen Fingern rumspielte. Innerlich prustete er aber vor Lachen. Übelgelaunt nahm er den Helm entgegen.

Pah, diser Helm trächt die Wundn der Zeit, hä,hä,.....der war schon im Einsatz, da hassu noch Deinär Ammä am Zipfel gezupff, wa, häää?..Hä,hä...Ey, gibm Kleinen mal nän schön poolierden Knidderfreien Hut...abba pass auf dassu den nich verliärn tuss, Du schlaua Vigilus, Du...

Wütend knallte er den helm auf die Platte. Um schlimmeres zu verhindern, grinste Metellus in die Runde und schaute den Quartiermeister an.

Pass bloß auf, Du Weinamphore. Der Neue hier wird eine Karriere hinlegen, da kannst Du nur von träumen. Also, schlaft weiter Kameraden Augenzwinkern
Vigilus, jetzt, wo wir Deine Ausrüstung haben, können wir endlich mit der Spezialausbildung anfangen.


beim Verlassen der Rüstkammer hörte er noch ein schauriges Lachen.

Hassu das gehöört? Weinamp...hä,hä,..amph....hä,...amphore had er gesachd..hä,hä..Kleinär. lass Dich nich unnärkriegen, hössu?????


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marcus Annaeus Metellus: 21.12.2005 17:42.

21.12.2005 17:38 Marcus Annaeus Metellus ist offline Beiträge von Marcus Annaeus Metellus suchen Nehmen Sie Marcus Annaeus Metellus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Flavius Furianus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Flavius Furianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
21.12.2005 21:12

Ohne jegliche Reaktion lässt Furianus das Geschwafel des Betrunkenen über sich ergehen und schweigt ihn indess an.
Als Dieser schließlich endet und den Helm mit nicht minder Wucht aufprallen lässt nimmt Furianus den galea. Und lässt wieder ohne jegliche Emotion verlauten.

"Ich danke."

Bevor der Optio was sagen wollte, um doch zu schlichten wunderte sich Furianus.

"Habt ihr vielleicht noch was vergessen, Herrschaften?"

Die Männer blickten sich beide an und stammelten dann nach geraumer Zeit.

"Wass willsu denn Jungschen...hä?"

Nun lächelte Furianus ein wenig.

"Es wurde angewiesen mir noch eine Hakenstange, Eimer, Decke und Axt hier ausgeben zu lassen."

Der Quartiermeister schien ein wenig in sich hineinzufluchen, ging aber dann nach Hinten und kam mit den Sachen zurück, die er schwungvoll wieder aufprallen ließ.

"Hier hassu!"

Furianus, ein wenig gereizt, nickte und nahm sie an sich.

Dann ergriff der Optio ein und Furianus war geschmeichelt, von dem Vertrauen und der zugetrauten Leistung, welche ihm der Optio gegenüber erbrachte.
Er nahm sich auf jeden Fall vor Diesen auch in keinerlei Weisen zu enttäuschen.

Danach verließen sie auch schon die Rüstkammer.

Sim-Off: ich war mal so frei und habe die Besoffenen simuliert, um Corus`Anweisung noch mit reinzunehmen. Ich hoffe es stört nicht. fröhlich


21.12.2005 21:12 Lucius Flavius Furianus ist offline E-Mail an Lucius Flavius Furianus senden Beiträge von Lucius Flavius Furianus suchen Nehmen Sie Lucius Flavius Furianus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Flavius Furianus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Flavius Furianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.12.2005 01:07

Eine Schweißperle rann Furianus`Stirn herunter, als er wieder zur Tür der Rüstkammer eintrat.
Ein wenig perplex sah er die beiden Männer an, die wohl schliefen.
Dabei musste er ein wenig lachen, doch besann sich wieder und der Zorn nahm die Überhand.

Leisen Schrittes stellte er die Leiter und die anderen Sachen ab. Die Hakenstange behielt er jedoch bei sich.
Wieder leisen Schrittes kam er den Beiden näher, die wohl Götter mit ihrem Schnarchen erwecken könnten.
Langsam holte er aus und schlug mit der Stange gegen den kleinen Thresen, hinter welchem die Beiden schliefen.

Sofort zuckten Beide zusammen und fielen von den Höckern herunter, auf welchen sie schlafend und aneinandergestützt saßen.

"Was fällt euch ein! Eine Schande, ihr seid wirklich eine Schande für die ganze Einheit!"

Platzte es aus ihm heraus und das Feuer in seinen Augen schien die Beiden verschlingen zu wollen.

Noch ganz konfus setzten sich die Beiden, auf den Boden, auf und rieben sich die Köpfe. Dann schauten sie zu ihm herauf.
Der Ältere der Beiden schaute Furianus ins Gesicht und wurde ebenfalls wütend.

"Bursch! Was fällt dir ein?! Ich..."hicks"....sollt dir die Gurgel umdrehen!"

Schrie er Furianus ins Gesicht.
Dieser schmiss ihm die Stange vor die Füße.

"Versuch es doch, du kannst ja nicht mal gerade stehen, so vollgelaufen bist du!"

Verärgert versuchte nun der Ältere aufzustehen und fiel nach hinten um.
Der Andere, der Ruhigere, stand mit Hilfe der Hakenstange auf und begab sich nach Hinten um sie fachgerecht einzuräumen.
Der Ältere jedoch lag noch immer auf dem Rücken und rieb sich fluchend den Kopf.

"Eine Schande für die ganze Einheit. Ich sollte das wohl dem Praefectus melden!"

Er wusste, dass er dies niemals tun würde. Da er nur ein einfacher Vigilus war und auch seine Kameraden nicht verpfeifen wollen würde.
Als Patrizier schämte er sich jedoch sowas in seiner Einheit vorzufinden und nahm sich sogleich fest vor dagegen vorzugehen, falls er irgendwann befördert werden würde.
Er ging zu seinen anderen Sachen und übergab Diese dem anderen Vigilus, welcher sich wohl noch gut auf den Beinen halten konnte.

"Wehe dir, Jungchen, du verpfeiffst uns. Wehe dir!"

Gab der Alte vom Boden von sich.
Aber Furianus wollte ihm Angst machen, in ihm den Willen wecken, welcher zugegebenermaßen erzwungen sein würde, doch ein Wille wäre da.

"Seht zu, dass ihr mit dem Trinken aufhört, sonst schmeißt man euch noch raus."

Sein Umgangston war primitiv, jedoch sorgfälltig gewählt. Schließlich waren die Männer in erheblichem Sinne angetrunken und somit würden sie seine einfachen und vulgären Äußerungen besser verstehen, als das Latein, welches sein Niveau war.

Noch einmal blickte er zu dem Alten und dem Ruhigen.
Welcher dem Alten nun auf die Beine helfen wollte.

"Mögen euch die Götter helfen, Herrschaften."

Furianus war nun wesentlich ruhiger, doch ein harrscher Unterton war jedoch unvermeidbar.
Dann drehte er sich um und ging wortlos von dannen.


27.12.2005 01:07 Lucius Flavius Furianus ist offline E-Mail an Lucius Flavius Furianus senden Beiträge von Lucius Flavius Furianus suchen Nehmen Sie Lucius Flavius Furianus in Ihre Freundesliste auf
Decimus Pompeius Strabo

Wohnort: Roma / Italia

Decimus Pompeius Strabo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
29.12.2005 14:36

Ich kam schnell vor der Rüstkammer an. Als ich an die Reihe kam, stand ich nun vor mehreren Ablagen und Schränken, in denen die verschiedenen Gegenstände, die man brauchte, verstaut waren.


29.12.2005 14:36 Decimus Pompeius Strabo ist offline E-Mail an Decimus Pompeius Strabo senden Beiträge von Decimus Pompeius Strabo suchen Nehmen Sie Decimus Pompeius Strabo in Ihre Freundesliste auf
Marcus Annaeus Metellus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Annaeus Metellus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
29.12.2005 15:35

Der Quartiermeister schaute mit grimmigen Gesicht zu dem jungen Probatus. Er liebte es nicht, wenn man ihn bei seiner Arbeit, welche auch immer das sei, störte. Missmutig raunzte er:

Hmmmm, noch son Frischling

Der vorherige war ihm noch lebhaft in Erinnerung. Der hatte hier ganz schön für Wirbel gesorgt, und der Quartiermeister war nicht wirklich angetan.

Wissu etwa auch die Klamoddn habn? Oda bissu nuar auffär Durchraise, hä,hä,...


29.12.2005 15:35 Marcus Annaeus Metellus ist offline Beiträge von Marcus Annaeus Metellus suchen Nehmen Sie Marcus Annaeus Metellus in Ihre Freundesliste auf
Decimus Pompeius Strabo

Wohnort: Roma / Italia

Decimus Pompeius Strabo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
29.12.2005 15:41

"Klamotten reichen mir, wenns recht ist!"

Ich sah den Quartiermeister ruhig, aber bestimmt an. Ich hatte Zeit und er wollte seine Ruhe haben. Demnach würde ich das Benötigte rasch bekommen.


29.12.2005 15:41 Decimus Pompeius Strabo ist offline E-Mail an Decimus Pompeius Strabo senden Beiträge von Decimus Pompeius Strabo suchen Nehmen Sie Decimus Pompeius Strabo in Ihre Freundesliste auf
Marcus Annaeus Metellus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Annaeus Metellus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
29.12.2005 15:48

Der Quartiermeister kratzte sich sein Kinn. "Hmmm, diese Jungspunde werden auch imma respektlosa."
Nacheinander knallte er unwirsch die Ausrüstungsstücke auf den Thresen. Die Militärtunika, die Caligalae, auch ein Helm fand sich ein, gefolgt von Essgeschirr und einer Art Rucksack. In jedem fall viele KlamottenAugenzwinkern

Ich würd ja nunma an Daina Stelle schnell inne Mannschaftsuntakunnfd gehn, wa? Sons krissu noch Ägar vom Optio, der friss nämlich Jungspundä wie Dich, hä,hä....

Oja, bei den Vigiles herrschte mitunter ein rauher Ton.......aber es waren ja auch keine Delphischen Chorknaben... Augenzwinkern


29.12.2005 15:48 Marcus Annaeus Metellus ist offline Beiträge von Marcus Annaeus Metellus suchen Nehmen Sie Marcus Annaeus Metellus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Castra Vigilum » Rüstkammer
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH