Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Basilica Ulpia » Verhandlungen » Hauptverhandlung IUD MAI VI/DCCCLV - Imperium Romanum vs. Luculus Scribonius Skjeld » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Zum Ende der Seite springen Hauptverhandlung IUD MAI VI/DCCCLV - Imperium Romanum vs. Luculus Scribonius Skjeld
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Flavia Messalina Oryxa

Wohnort: Ostia / Italia

Flavia Messalina Oryxa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Text Hauptverhandlung IUD MAI VI/DCCCLV - Imperium Romanum vs. Luculus Scribonius Skjeld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.08.2005 15:00

   
Hiermit eröffne ich als Iudex Prior des Iudicium Maior die Hauptverhandlung:


Imperium Romanum
gegen
Luculus Scribonius Skjeld


IUD MAI VI/DCCCLV

Das Iudicium Maior bestehend aus:
Iudex Prior, Flavia Messalina Oryxa
Iudex, Marcus Didius Falco
Iudex, Spurius Purgitius Macer



Die Verhandlung wird in der Gerichtshalle der Basilica Ulpia verhandelt und dies öffentlich.


Die Zuständigkeit des Iudicium Maior ergibt sich aus der Anklage gemäß Codex Iuridicalis:

§ 19 Sachliche Zuständigkeit
(2) Bei Verhandlungen der Strafkategorie für Verbrechen ist das Iudicium Maior sachlich zuständig.


Die Anklage lautet auf:

§ 84.2 Üble Nachrede

(1) Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe von 1 bis 3 Monaten oder mit Geldstrafe von 200 bis 800 Sz. bestraft.
(2) Wird gegen eine im politischen Leben des Volkes stehende Person öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften eine üble Nachrede aus Beweggründen begangen, die mit der Stellung des Beleidigten im öffentlichen Leben zusammenhängen, und ist die Tat geeignet, sein öffentliches Wirken erheblich zu erschweren, so ist die Strafe Freiheitsstrafe von 3 bis 5 Monaten oder Geldstrafe von 400 bis 1.600 Sesterzen.


§ § 107 Nötigung von Reichseinrichtungen oder -organen

(1) Wer Senat, Provinzcurien oder eine andere staatliche Einrichtung mit Gewalt, durch Drohung mit Gewalt oder anderweitig nötigt, ihre Befugnisse nicht oder in einem bestimmten Sinne auszuüben, wird mit Freiheitsstrafe von 6 Monaten oder einer Geldstrafe von 1.000 bis 1.500 Sz. bestraft.
(2) In besonders schweren Fällen kann das Gericht auf Todesstrafe erkennen.


Die Vertretung der Anklage wird Marcus Decimus Livianus übernehmen.

Zum Rechtsbeistand des Angeklagten ist unbekannt.

Als Zeugen wurden benannt: Appius Terentius Cyprianus, Maximus Decimus Meridius, Lucius Flavius Vibullius, Aurelia Deandra, Adria Germanica, Gaius Scribonius Curio




CIVIS
25.08.2005 15:00 Flavia Messalina Oryxa ist offline Beiträge von Flavia Messalina Oryxa suchen Nehmen Sie Flavia Messalina Oryxa in Ihre Freundesliste auf
Flavia Messalina Oryxa

Wohnort: Ostia / Italia

Themenstarter

Flavia Messalina Oryxa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Hauptverhandlung IUD MAI VI/DCCCLV - Imperium Romanum vs. Luculus Scribonius Skjeld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.08.2005 15:12

"Das Gericht fordert die in den Gerichtssaal geladenen Parteien und deren Vertreter auf, sich anwesend zu melden. Von Erklärungen jedweder Art ist Abstand zu nehmen.

Die Sitzung ist eröffnet."



CIVIS
25.08.2005 15:12 Flavia Messalina Oryxa ist offline Beiträge von Flavia Messalina Oryxa suchen Nehmen Sie Flavia Messalina Oryxa in Ihre Freundesliste auf
Marcus Decimus Livianus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Decimus Livianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.08.2005 15:15

Livianus stand auf.

"Die Anklagevertretung ist Anwesend."



KOMMANDEUR - COHORTES URBANAE
SODALIS SOCIETAE AUREATAE - ACTA DIURNA
25.08.2005 15:15 Marcus Decimus Livianus ist offline E-Mail an Marcus Decimus Livianus senden Beiträge von Marcus Decimus Livianus suchen Nehmen Sie Marcus Decimus Livianus in Ihre Freundesliste auf
Marcus Didius Falco

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Didius Falco Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Hauptverhandlung IUD MAI VI/DCCCLV - Imperium Romanum vs. Luculus Scribonius Skjeld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
25.08.2005 15:53

Neben dem Iudex Prior Platz nehmend wartete ich darauf das alle Prozeßbeteiligten ihre Anwesenheit kund taten.



AUCTOR - ACTA DIURNA
KOMMANDEUR - VIGILES
PATER FACTIONIS - FACTIO PRAESINA
25.08.2005 15:53 Marcus Didius Falco ist offline E-Mail an Marcus Didius Falco senden Beiträge von Marcus Didius Falco suchen Nehmen Sie Marcus Didius Falco in Ihre Freundesliste auf
Flavia Messalina Oryxa

Wohnort: Ostia / Italia

Themenstarter

Flavia Messalina Oryxa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Hauptverhandlung IUD MAI VI/DCCCLV - Imperium Romanum vs. Luculus Scribonius Skjeld Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 10:54

"Ich erlaube mir anzukündigen das ich ein Strafgeld wegen Missachtung des Gerichtes in Höhe von 250 Sesterzen verfügen werde, wenn sich der Angeklagte nicht bis heute zur sechsten Stunde vor diesem Gericht anwesend meldet." Ich schaute zu Falco

"Oder haben wir ihn schon festnehmen lassen? Das würde seine Abwesenheit erklären..." Ich begann in meinen Unterlagen zu suchen



CIVIS
26.08.2005 10:54 Flavia Messalina Oryxa ist offline Beiträge von Flavia Messalina Oryxa suchen Nehmen Sie Flavia Messalina Oryxa in Ihre Freundesliste auf
Marcus Decimus Livianus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Decimus Livianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 11:15

Livianus sah ebenfalls in seine Unterlagen und erhob sich.

"Der Angeklagte hat HIER bekannt gegeben, wo er zu erreichen ist..."

Er schmunzelte.

"....vielleicht möchte er ja eine Extraeinladung."



KOMMANDEUR - COHORTES URBANAE
SODALIS SOCIETAE AUREATAE - ACTA DIURNA
26.08.2005 11:15 Marcus Decimus Livianus ist offline E-Mail an Marcus Decimus Livianus senden Beiträge von Marcus Decimus Livianus suchen Nehmen Sie Marcus Decimus Livianus in Ihre Freundesliste auf
Flavia Messalina Oryxa

Wohnort: Ostia / Italia

Themenstarter

Flavia Messalina Oryxa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 11:17

"Der Berg wird ganz sicher nicht zum Propheten kommen... Hat jemand Kontakte zu den Cohortes Urbanae...? cool "



CIVIS
26.08.2005 11:17 Flavia Messalina Oryxa ist offline Beiträge von Flavia Messalina Oryxa suchen Nehmen Sie Flavia Messalina Oryxa in Ihre Freundesliste auf
Marcus Decimus Livianus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Decimus Livianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 11:25

Livianus winkte seinen Adjutanten zu sich und flüsterte ihm etwas ins Ohr. Danach wandte er sich wieder an das Gericht.

„Ich schicke jemanden hin.“



KOMMANDEUR - COHORTES URBANAE
SODALIS SOCIETAE AUREATAE - ACTA DIURNA
26.08.2005 11:25 Marcus Decimus Livianus ist offline E-Mail an Marcus Decimus Livianus senden Beiträge von Marcus Decimus Livianus suchen Nehmen Sie Marcus Decimus Livianus in Ihre Freundesliste auf
Flavia Messalina Oryxa

Wohnort: Ostia / Italia

Themenstarter

Flavia Messalina Oryxa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 12:25

Ich verfertigte ein Schriftstück und siegelte es
   
IN NOMINE IMPERII ROMANI
ET IMPERATORIS CAESARIS AUGUSTI


VERFÜGE ICH LAUT §38 DES CODEX IURIDICIALIS EIN ORDNUNGSGELD VON 250 SESTERZEN GEGEN LUCULUS SCRIBONIUS SKJELD WEGEN DES UNGEBÜHRLICHEN VERHALTENS NICHT TERMINGERECHT BEI GERICHT ZU ERSCHEINEN.

ANTE DIEM VII KAL SEP DCCCLV A.U.C.
M.DIDIO FALCI CONSULIBUS
(26.8.2005/102 n.Chr.)

PRAETORIX URBANUS FLAVIA MESSALINA ORYXA





CIVIS
26.08.2005 12:25 Flavia Messalina Oryxa ist offline Beiträge von Flavia Messalina Oryxa suchen Nehmen Sie Flavia Messalina Oryxa in Ihre Freundesliste auf
Lucius Flavius Vibullius

Wohnort: Tarraco / Provincia Hispania Tarraconensis

Lucius Flavius Vibullius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 12:54

Ich schaute mir das Ganze an und stand dann auf.

Zerreiß es Schwester, denn ich werde ihn hier vertreten. Ein Legionär gehört in die Schlacht und nicht auf einen Eselskarren wie deine Häscher es zu tun pflegen.Die Schande wollen wir doch gern der Legion und unserer Familie ersparen.


26.08.2005 12:54 Lucius Flavius Vibullius ist offline Homepage von Lucius Flavius Vibullius Beiträge von Lucius Flavius Vibullius suchen Nehmen Sie Lucius Flavius Vibullius in Ihre Freundesliste auf
Marcus Decimus Livianus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Decimus Livianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 13:13

Livianus wandte sich an Vibullius, der das Wort an sich riss.

„Der Legionär ist GUBERNATOR bei der Classis und hält sich laut Melderegister bereits seit ANTE DIEM X KAL SEP DCCCLV A.U.C. in Rom auf. Wie willst du jemanden vor Gericht vertreten, den du nicht einmal kennst? Abgesehen davon, hat er dich nicht zu seinem Rechtsbeistand erklärt.“

Er schüttelte den Kopf.



KOMMANDEUR - COHORTES URBANAE
SODALIS SOCIETAE AUREATAE - ACTA DIURNA
26.08.2005 13:13 Marcus Decimus Livianus ist offline E-Mail an Marcus Decimus Livianus senden Beiträge von Marcus Decimus Livianus suchen Nehmen Sie Marcus Decimus Livianus in Ihre Freundesliste auf
Flavia Messalina Oryxa

Wohnort: Ostia / Italia

Themenstarter

Flavia Messalina Oryxa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 13:21

Zitat:
Original von Lucius Flavius Vibullius
[...]

"Der Scriba möge den Antrag des Zeugen notieren. Er möge ebenfalls notieren das der Zeuge nicht die Vorraussetzungen des §17.2 des Codex Iuridicialis erfüllt und somit nicht zum Advocatus berufen werden kann. Ich danke dem Zeugen im übrigen das er sich hier eingefunden hat, er möge sich nun allerdings im Nebenraum einfinden. Er wird aufgerufen wenn seine Aussage erwünscht ist."



CIVIS
26.08.2005 13:21 Flavia Messalina Oryxa ist offline Beiträge von Flavia Messalina Oryxa suchen Nehmen Sie Flavia Messalina Oryxa in Ihre Freundesliste auf
Flavia Messalina Oryxa

Wohnort: Ostia / Italia

Themenstarter

Flavia Messalina Oryxa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 14:03

Nachdem der Zeuge aus dem Gerichtssaal verschwunden war ging die Verhandlung weiter.

"Die Vorführung des Angeklagten ist laut §31 des Codex Iuridicialis nicht nötig da dieser durch sein Nichterscheinen auf seine Anwesenheit in der Verhandlung verzichtet hat. Daraus folgt die Notwendigkeit eines Advocatus der seine Rechte wahrnimmt. Laut Gerichtsprotokoll wurde vom Angeklagten kein nach §17 des Codex Iuricialis zugelassener Anwalt benannt, das Gericht bestellt ihm somit mit Spurius Sergius Sulla einen Advocatus." Ich sah Livianus an

"Der Ankläger hat das Wort."



CIVIS
26.08.2005 14:03 Flavia Messalina Oryxa ist offline Beiträge von Flavia Messalina Oryxa suchen Nehmen Sie Flavia Messalina Oryxa in Ihre Freundesliste auf
Marcus Decimus Livianus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Decimus Livianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 14:36

Livianus erhob sich.

„Mit Verlaub Hohes Gericht. Sollten wir nicht auf den Angeklagten, oder zumindest auf seinen Verteidiger warten, bevor wir beginnen?“



KOMMANDEUR - COHORTES URBANAE
SODALIS SOCIETAE AUREATAE - ACTA DIURNA
26.08.2005 14:36 Marcus Decimus Livianus ist offline E-Mail an Marcus Decimus Livianus senden Beiträge von Marcus Decimus Livianus suchen Nehmen Sie Marcus Decimus Livianus in Ihre Freundesliste auf
Flavia Messalina Oryxa

Wohnort: Ostia / Italia

Themenstarter

Flavia Messalina Oryxa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 14:40

"Wir müssen nicht aber wir werden. Beginnt bitte mit eurer Abklage sobald sich der Advocatus des Angeklagten oder gar der Angeklagte selbst zu Wort gemeldet hat."



CIVIS
26.08.2005 14:40 Flavia Messalina Oryxa ist offline Beiträge von Flavia Messalina Oryxa suchen Nehmen Sie Flavia Messalina Oryxa in Ihre Freundesliste auf
Marcus Decimus Livianus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Decimus Livianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 14:40

Livianus nickte und setzte sich wieder.



KOMMANDEUR - COHORTES URBANAE
SODALIS SOCIETAE AUREATAE - ACTA DIURNA
26.08.2005 14:40 Marcus Decimus Livianus ist offline E-Mail an Marcus Decimus Livianus senden Beiträge von Marcus Decimus Livianus suchen Nehmen Sie Marcus Decimus Livianus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Flavius Vibullius

Wohnort: Tarraco / Provincia Hispania Tarraconensis

Lucius Flavius Vibullius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 14:41

Messalina! Scharf rief ich es aus.

Du bist Praetorin und nicht bei deiner Spielgefährtin, wo du die Puppen kommandiert hast! Nun handel auch gefälligst wie eine und nicht wie das Mädchen, dem das Spielzeug wegnahm nur weil es dir nicht in den Kram paßt! Natürlich ist es mein Recht ihn hier zu vertreten und das werde ich auch tun. Und wenn sich der Legionär schon seit Monaten in rom aufhält so ist mir dies so völlig egal wie nicht egal es mir ist, daß ständig das Recht gebrochen wird! Und das allserschlimste daran, daß jetzt auch du, meine Schwester dich zum Sprachrohr von solcherlei Geschwätz machst, daß erst in 2000 Jahren zum Zuge kommen mag, sofern die Götter wollen! Und das wollen sie nicht, denn wir sind in Rom und nicht in irgendeinem Land Utopia! Verdammt nochmal. Manchmal benimmst du dich einfach wie ein Mädchen, daß noch in die Windeln kackt.


So, jetzt bringe man die Anklage vor.


26.08.2005 14:41 Lucius Flavius Vibullius ist offline Homepage von Lucius Flavius Vibullius Beiträge von Lucius Flavius Vibullius suchen Nehmen Sie Lucius Flavius Vibullius in Ihre Freundesliste auf
Flavia Messalina Oryxa

Wohnort: Ostia / Italia

Themenstarter

Flavia Messalina Oryxa Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 14:50

Vibullius erneutes Auftauchen verwunderte. Hatte er wieder getrunken?

"Ich verfüge laut §38 des Codex Iuridicalis ein Ordnungsgeld von 500 Sesterzen gegen den Zeugen Vibullius." Ich gab einem Mitglied der Cohortes Urbanae ein Zeichen

"Man möge den Zeugen aus dem Saal geleiten"



CIVIS
26.08.2005 14:50 Flavia Messalina Oryxa ist offline Beiträge von Flavia Messalina Oryxa suchen Nehmen Sie Flavia Messalina Oryxa in Ihre Freundesliste auf
Gaius Vinicius Marcellus

Wohnort: Roma / Italia

Gaius Vinicius Marcellus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 14:56

Auf ein Zeichen der Praetorix kam Marcellus mit zwei weiteren Wachen auf Vibullius zu. Er wollte es zuerst in aller Freundlichkeit versuchen.

„Darf ich euch bitten, mich hinaus zu begleiten.“


26.08.2005 14:56 Gaius Vinicius Marcellus ist offline Beiträge von Gaius Vinicius Marcellus suchen Nehmen Sie Gaius Vinicius Marcellus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Flavius Vibullius

Wohnort: Tarraco / Provincia Hispania Tarraconensis

Lucius Flavius Vibullius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
26.08.2005 15:05

Nein darf er nicht, denn ich bin ein freier Bürger Roms und noch kann niemand und schon gar nicht jeder der denkt, daß er etwas zu sagen hat machen was er will. Und das gilt auch für die Garde des Kaisers, die besser daran tun würde den Kaiser zu schützen. Übrigens. Darf neuerdings schon jeder der Garde Befehle erteilen?


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Lucius Flavius Vibullius: 26.08.2005 15:06.

26.08.2005 15:05 Lucius Flavius Vibullius ist offline Homepage von Lucius Flavius Vibullius Beiträge von Lucius Flavius Vibullius suchen Nehmen Sie Lucius Flavius Vibullius in Ihre Freundesliste auf
Seiten (7): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Thema ist geschlossen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Basilica Ulpia » Verhandlungen » Hauptverhandlung IUD MAI VI/DCCCLV - Imperium Romanum vs. Luculus Scribonius Skjeld
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH