Imperium Romanum » Sim-Off » Allgemeines » Bürgerrecht » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bürgerrecht
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Decimus Seneca

Wohnort: Misenum / Italia

Decimus Seneca Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
06.09.2012 10:15

Hallo auch,

wenn ich mich recht entsinne bekommt man nach 2 Monatiger Dienstzeit in der Armee das Bürgerrecht. Bekam man das automatisch oder musste man das nochmal irgendwo beantragen?!
06.09.2012 10:15 Decimus Seneca ist offline E-Mail an Decimus Seneca senden Beiträge von Decimus Seneca suchen Nehmen Sie Decimus Seneca in Ihre Freundesliste auf
Iunia Axilla

Wohnort: Roma / Italia

Iunia Axilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
06.09.2012 12:28

http://www.imperiumromanum.net/cms.php?a=117#txt704

Hier findest du die entsprechenden Informationen. Eine ehrenhafte Entlassung aus der Armee und Erlangung des Bürgerrechts ist erst nach 6 RL-Monaten regulärem Dienst (also ohne Ausbildung) möglich, wenn dien Charakter dann um 2 Altersstufen altert, um eben die komplette Dienstzeit wiederzuspiegeln.
Und du bekommst das nicht automatisch, dein Vorgesetzter muss dich ehrenhaft entlassen, also dem musst du es mindestens mitteilen.
06.09.2012 12:28 Iunia Axilla ist offline Beiträge von Iunia Axilla suchen Nehmen Sie Iunia Axilla in Ihre Freundesliste auf
Valeria Maximilla

Wohnort: Roma / Italia

Valeria Maximilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.06.2020 00:08

Salvete alle zusammen, fröhlich
ich habe eine Frage:
Wie bekommt man hier im IR das römische Bürgerrecht?
- durch Geburt weiß ich
- Militärdienst

Kann man es auch kaufen? Geschichtlich war es möglich, zumindest laut Wikipedia.
Und wenn ja bei wem?
Danke
lG Maximilla

Der oben angegebene Link funzt leider nicht mehr.
16.06.2020 00:08 Valeria Maximilla ist offline E-Mail an Valeria Maximilla senden Beiträge von Valeria Maximilla suchen Nehmen Sie Valeria Maximilla in Ihre Freundesliste auf
Norius Carbo

Wohnort: Roma / Italia

Norius Carbo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.06.2020 01:19

Neben Geburt ("Standart") gibt es diese drei Wege:

.) Ehrenhafte Entlassung nach Absolvierung des Militärdienstes als Peregrinus in der Ala.

.) Nachkommen eines Libertinus (der Freigelassene selbst hat kein Bürgerrecht, seine Kinder jedoch dann schon).

.) Absolvierte Amtszeit als Ädil in Mogontiacum.

Das entsprechende Gesetz ist in der Lex Municipalis Mogontiaci dieser Abschnitt:

Zitat:
VIII. De Iuribus Magistratum
Jeder amtierende Duumvir hat das Recht, die Beschlüsse und Handlungen seines Collega oder der Quaestores und Aediles für unwirksam zu erklären. Ebenso hat jeder Aedil das Recht, die Beschlüsse seines Collega innerhalb einer Frist von drei Tagen für unwirksam zu erklären. Jeder Aedil, Quaestor oder Duumvir, der sein Amt rechtschaffen ausgeführt hat, erhält nach dem Ende seiner Amtszeit das römische Bürgerrecht für sich und seine ehelichen Kinder verliehen, soweit er dieses nicht bereits besitzt. Für die Dauer ihrer Amtszeit sind außerdem alle Duumviri iure dicundo, Quaestores und Aediles von allen Munera und dem Kriegsdienst befreit.


Gibt also einen militärischen und einen zivilen Weg.
Und den abstammungstechnischen bei Vollbürgern und Libertininachkommen.

Sollte ein römischer Bürger eine peregrine Frau ehelichen, sollte diese und auch deren Kinder ebenfalls das Bürgerrecht erhalten, wenn ich das richtig verstanden habe.

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Norius Carbo: 16.06.2020 04:19.

16.06.2020 01:19 Norius Carbo ist offline E-Mail an Norius Carbo senden Beiträge von Norius Carbo suchen Nehmen Sie Norius Carbo in Ihre Freundesliste auf
Valeria Maximilla

Wohnort: Roma / Italia

Valeria Maximilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
16.06.2020 12:38

Hallo,
vielen Dank, Norius Carbo für die umfassende Auskunft. fröhlich

Zitat:
Sollte ein römischer Bürger eine peregrine Frau ehelichen, sollte diese und auch deren Kinder ebenfalls das Bürgerrecht erhalten, wenn ich das richtig verstanden habe.


Wäre das im Fall Römische Bürgerin heiratet Peregrinus genauso oder ist das hier noch nicht so emanzipiert?

lG Maximilla
16.06.2020 12:38 Valeria Maximilla ist offline E-Mail an Valeria Maximilla senden Beiträge von Valeria Maximilla suchen Nehmen Sie Valeria Maximilla in Ihre Freundesliste auf
Norius Carbo

Wohnort: Roma / Italia

Norius Carbo Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
17.06.2020 04:02

Bei folgendem bin ich mir nicht 100%ig sicher, aber ich denke das ist so:

.) Kinder erben ihren Status von der Mutter.

.) Eine Frau nimmt bei der Heirat Rang und Stand des Ehemannes an.

.) Heiratet eine römische Bürgerin einen Peregrinus sollte sie ebenfalls eine Peregrina(?) werden und somit auch ihre Kinder.
17.06.2020 04:02 Norius Carbo ist offline E-Mail an Norius Carbo senden Beiträge von Norius Carbo suchen Nehmen Sie Norius Carbo in Ihre Freundesliste auf
Valeria Maximilla

Wohnort: Roma / Italia

Valeria Maximilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
17.06.2020 11:49

Hallo Norius Carbo,

nochmalig danke für die Auskunft. Bestimmt hast du Recht. Ich hatte das irgendwo auch gelesen und so verstanden.
Da das IR aber nicht in allen Gesetzen der Antike folgt, wollte ich nochmal nach fragen.

lG Maximilla
17.06.2020 11:49 Valeria Maximilla ist offline E-Mail an Valeria Maximilla senden Beiträge von Valeria Maximilla suchen Nehmen Sie Valeria Maximilla in Ihre Freundesliste auf
Iunia Axilla

Wohnort: Roma / Italia

Iunia Axilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
22.06.2020 16:05

Diesen Fall regelt die im IR auch gültige Lex Minicia.

Alles wissenswerte über die römische Ehe - was auch im IR alles gelten müsste, wenn ich ncihts übersehe - steht auch in unserem Wiki: https://imperiumromanum.net/wiki/index.php?title=Ehe

Kurz zusammengefasst: Ist ein Elternteil - egal welches - Peregrinus, wird das Kind auch Peregrinus. Um das zu verhindern kann man sich das conubium verleihen lassen, was der Statthalter dann absegnen muss. (Und so rein praktischerweise wird er da weniger Probleme gehabt haben, eine Frau einer Römerin rechtlich gleichzustellen für legitime Nachkommen eines römsichen Mannes als andersherum)
22.06.2020 16:05 Iunia Axilla ist offline Beiträge von Iunia Axilla suchen Nehmen Sie Iunia Axilla in Ihre Freundesliste auf
Gaius Iulius Caesoninus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #26
Halb verhungert
Essen
Mit Dach über'm Kopf
Wohnen
Ungepflegt
Leben
Nahezu unbekannt
Luxus

Gaius Iulius Caesoninus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.06.2020 12:00

Zum Glück besitzen im IR alle Peregrini automatisch das Conubium, wie man hier nachlesen kann, weshalb man sich um diesen einen Umstand nicht weiter zu kümmern braucht.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Gaius Iulius Caesoninus: 23.06.2020 13:32.

23.06.2020 12:00 Gaius Iulius Caesoninus ist offline E-Mail an Gaius Iulius Caesoninus senden Beiträge von Gaius Iulius Caesoninus suchen Nehmen Sie Gaius Iulius Caesoninus in Ihre Freundesliste auf
Valeria Maximilla

Wohnort: Roma / Italia

Valeria Maximilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: Bürgerrecht Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
23.06.2020 23:03

Danke für diese Info fröhlich
Das hilft mir ungemein weiter. fröhlich
23.06.2020 23:03 Valeria Maximilla ist offline E-Mail an Valeria Maximilla senden Beiträge von Valeria Maximilla suchen Nehmen Sie Valeria Maximilla in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-Off » Allgemeines » Bürgerrecht
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH