Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Domus Gentium Romae » Domus Iulia » [Cubiculum] Iulia Graecina » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Cubiculum] Iulia Graecina
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Gaius Iulius Caesoninus

Wohnort: Roma / Italia

WiSim: Rang #13
Halb verhungert
Essen
Kleine warme Kammer
Wohnen
Ordentlich aussehend
Leben
Teil der Gesellschaft
Luxus

Gaius Iulius Caesoninus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
haus [Cubiculum] Iulia Graecina Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
30.08.2019 00:18

   

ubiculum

Dies ist das Cubiculum der Iulia Graecina





SODALIS FACTIO PRAESINA - FACTIO PRAESINA
30.08.2019 00:18 Gaius Iulius Caesoninus ist offline E-Mail an Gaius Iulius Caesoninus senden Beiträge von Gaius Iulius Caesoninus suchen Nehmen Sie Gaius Iulius Caesoninus in Ihre Freundesliste auf
Sulamith

Wohnort: Roma / Italia

Sulamith Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Zwei Frauen - Eine Sklavin und ihre Domina Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
15.09.2019 21:56

Sulamith war als Sklavin zur Welt gekommen. Als Kind von Sklaven hatte sie nie die Freiheit kosten können. Ihre Eltern und deren Eltern waren, wie so viele Hebräer damals im Judäischen Krieg, in die Sklaverei geraten. Sulamiths Familie hatte damals das große Glück, vom Großvater ihrer Domina gekauft zu werden.
Sulamiths Großvater war ein gewiefter Kaufmann gewesen. Sein Dominus hatte seine Fähigkeiten schnell erkannt und sie zu seinem Vorteil genutzt. Als Dank für seine treuen Dienste hatte er und seine Familie ein einigermaßen normales Leben im Stadthaus der Familie in Gortyn führen dürfen. Während der ganzen Zeit ihrer Knechtschaft, hatten sie an ihrem Glauben festgehalten. So wie es seit Generationen Tradition war, hatten sie ihre Rieten und Gebräuche an die jeweils nächste Generation weitergereicht. Ihr Glaube war all die Jahre von ihren Herrn toleriert worden, solange der Hausfrieden nicht gestört worden war.

Mit fünf Jahren war Sulamith zur Spielgefährtin geworden. Wahrscheinlich hatten Graecinas Eltern Mitleid mit ihrer Tochter gehabt, die nur mit zwei älteren Brüdern bedacht, wenig Kontakt zu gleichaltrigen Mädchen hatte. Mit den Jahren würde aus der Spielgefährtin dann die Leibsklavin werden, hatte man geplant. So war es dann auch gekommen. Sulamith war die Freundin, die Vertraute und auch die Leibsklavin ihrer Domina.

Kurz vor Sonnenuntergang zündete Sulamith die Kerzen an, die sie zuvor auf den kleinen Tisch gestellt hatte. Dann breitete sie ihre Arme über den Kerzen aus und zog sie in kreisenden Bewegungen dreimal nach innen. Danach bedeckte sie ihre Augen mit ihren Händen und sprach den Segen, so wie sie es von ihrer Mutter gelernt hatte:
„Baruch ata Adonai eloheinu – Melech haolam, ascher kideschanu bemizwotaw weziwanu lehadlik ner schel Schabbat.*“ Dann öffnete sie wieder ihre Augen, um das Schabbatlicht zu betrachten. „Schabbat schalom!“, rief sie lächelnd.


* =Gelobt seist du, Ewiger, unser Gott, König der Welt, der du uns geheiligt durch deine Gebote und uns befohlen, das Shabathlicht anzuzünden.



SKLAVE - IULIA GRAECINA
15.09.2019 21:56 Sulamith ist offline E-Mail an Sulamith senden Beiträge von Sulamith suchen Nehmen Sie Sulamith in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Roma » Domus Gentium Romae » Domus Iulia » [Cubiculum] Iulia Graecina
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH