Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Ostia » Domus Gentium Ostiensium » Villa Rustica Octavia » [Cubiculum] Albina » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen [Cubiculum] Albina
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Faustus Octavius Macer

Wohnort: Ostia / Italia

Faustus Octavius Macer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
[Cubiculum] Albina Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
06.03.2009 21:17

Der Sklave Cato ging kurz bevor er die Herrin hereinlies kurz in das Zimmer, um zu schauen, ob alles perfekt hergerichtet war. Das sehr helle und schöne Zimmer, war komplett neu eingerichtet und geputzt worden. Er prüfte, ob der ganze Staub entfernt wurde und dann ob Weinkrug und Obstsschale genügend gefüllt war. Als er alles zu seiner Zufriedenheit gepfrüft hatte, ging er wieder aus dem Zimmer raus und machte ein Zeichen, das dieses Zimmer nun fertig bewohnbar war.

Zusätzlich wurde noch ein Schild hinzugefügt:

   
CUBICULUM ALBINA




DECURIO - OSTIA

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Faustus Octavius Macer: 06.03.2009 21:20.

06.03.2009 21:17 Faustus Octavius Macer ist offline E-Mail an Faustus Octavius Macer senden Beiträge von Faustus Octavius Macer suchen Nehmen Sie Faustus Octavius Macer in Ihre Freundesliste auf
Octavia Albina

Wohnort: Ostia / Italia

Octavia Albina Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: [Cubiculum] Albina Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
07.03.2009 23:22

Albina brauchte nicht lange. Sera hat schon die ganze Arbeit geleistet und legte die Kleidung, vornehm genug, jedoch nicht zu sehr verschwenderisch geschnitten, eine dünne goldene Kette, sie ließ sich ausgiebig waschen und schrubben, bis ihre Haut glatt wurde. Sera kämmte das kastanienbraune Haar zu einer einfachen Frisur, die von drei Ringen gehalten wurde. die Locken bedeckten die Ohren und fielen auf den schlanken Hals, ohne ihn zu verbergen. Albina war zufrieden mit sich, mit Sera und mit der ganzen Welt. Aus diesem Grund war ihr Lächeln noch strahelnder, als sie zu Macer zurückkehrte


07.03.2009 23:22 Octavia Albina ist offline E-Mail an Octavia Albina senden Beiträge von Octavia Albina suchen Nehmen Sie Octavia Albina in Ihre Freundesliste auf
Faustus Octavius Macer

Wohnort: Ostia / Italia

Themenstarter

Faustus Octavius Macer Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Ohrring Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
14.03.2009 13:16

Er klopfte vorsichtig an ihrer Tür, doch er hörte nichts. Er klopfte etwas lauter, wieder nichts.
Langsam machte er sich etwas sorgen. er schaute etwas unter den Türschlitz, es brannte Licht. Sie konnte also noch nicht schlafen. Er fing an zu zu rufen: Albina? Albinalein? Bist du sauer? Hallo?
Immer noch nichts, er nahm die Türklinke und drückte sie nach unten. Er schaute etwas in ihr Zimmer. Das Fenster war offen, es standen 3 Sklaven im Zimmer und sortierten Kleider.

Macer´s herz rutschte in die Hose, er ahnte böses. Wo ist sie?? Es dauerte ein kurzen Augenblick, bis wohl einer Sklaven Angst hatte, bestraft zu werden und sprach. Si...si..is wegh, runter in der Stadt. Wiehr sohltn nix sagn, bitte schlach ums nät

Plötzlich wurde Macer ganz warm und er bekam Angstschweiß, In diesen lungerten die Matrosen nur so rum und die waren alle schon lang nicht mehr ni das VERGNÜGEN gekommen. Schnell trommelte Macer vier Sklaven zusammen und machte sich auf den Weg, sie zu suchen.

Weit konnte sie noch nicht gekommen sein...



DECURIO - OSTIA
14.03.2009 13:16 Faustus Octavius Macer ist offline E-Mail an Faustus Octavius Macer senden Beiträge von Faustus Octavius Macer suchen Nehmen Sie Faustus Octavius Macer in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-On » Italia » Ostia » Domus Gentium Ostiensium » Villa Rustica Octavia » [Cubiculum] Albina
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH