Imperium Romanum » Sim-Off » Allgemeines » zur Schließung Hispanias » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen zur Schließung Hispanias
Autor
Beitrag « Älteres Thema | Neueres Thema »
Tiberius Duccius Lando

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

Tiberius Duccius Lando Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.02.2009 19:47

Zitat:
Original von Aulus Flavius Piso
Sonst waere ich auch fuer Britannia, ich denke, das wuerde sich durchaus anders spielen als Germania (ich hoffe, wir kennen alle den Unterschied zwischen Kelten und Germanen?).


Allerdings auch die Gemeinsamkeiten, die eine Provinz Britannia in etwa so different zu Germania machen würden, wie Hispania zu Italia.
Da gibt es nicht viel zu holen, imho.
27.02.2009 19:47 Tiberius Duccius Lando ist offline Beiträge von Tiberius Duccius Lando suchen Nehmen Sie Tiberius Duccius Lando in Ihre Freundesliste auf
Marcus Iulius Proximus

Wohnort: Misenum / Italia

WiSim: Rang #51
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Marcus Iulius Proximus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.02.2009 20:00

Schön das jetzt doch eine Diskussion "entbrannt" ist.

Was ich schade finde, ist dass lediglich......die Mitteilung kam, dass Hispania geschlossen wird....keine Begründung oder ich habe sie überlesen.

Ich denke aber auch, man sollte nicht alles auf Italia focussieren.

Wenn keiner freiwillig sich dort ansiedelt, kann doch auch der Kaiser mal den ein oder anderen schicken.....dann ist wenigstens temporär dort Leben angesiedelt.

Des weiteren..könnte man seitens der Spielleitung das Leben dort attraktiv machen, indem man Job oder sonstige Chancen dort eröffnet.

Das habe ich ( bin ja nun noch nicht ewig dabei) etwas zu Anfang vermisst....

--> klar, wer interssiert am Spiel ist....findet auch selbst was...

aber Möglichkeiten seitens der SL bestehen doch Provinzen so oder so etwas mit Leben zu füllen......

Ich finde zudem.....man hätte ja hier (sim Off) die Schliessung diskutieren können......mit Beteiligung der Spieler .....dann hätte diese ...für mich fruchtbare Diskussion.....vielleicht eine Schließung verhindert......oder andere Alternativen aufgezeigt.
27.02.2009 20:00 Marcus Iulius Proximus ist offline Beiträge von Marcus Iulius Proximus suchen Nehmen Sie Marcus Iulius Proximus in Ihre Freundesliste auf
Iunia Axilla

Wohnort: Alexandria / Provincia Alexandria et Aegyptus

Iunia Axilla Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.02.2009 20:13

Ich finde, die Eröffnung einer neuen Provinz würde nur die Spielerschaft etwas mehr auseinanderziehen. Prinzipiell fände ich Britannia zwar auch interessant, allerdings nicht so interessant, dass ich dafür einen meiner drei ID's entsagen würde. Und ich denke, so wird es auch einigen, gerade den - ich sag mal - Vielschreibern gehen. Wenn man viel mit seinen Charakteren geschrieben hat, gibt man die auch nicht einfach so auf, nur weil es da zufällig eine neue Provinz gibt.

Allerdings fände ich Griechenland aus Frauensicht absolut furchtbar, muss ich sagen. Im Gegensatz zum ägyptisch durchdrungenen Alexandria (bei den Ägyptern herrschte ja größtenteils Gleichberechtigung, was auf die Griechen dann doch recht zügig wenigstens teilweise abgefärbt hat), ist in Griechenland die Frau auch um 100 nach Christus im Regelfall dekoratives Accessoire eines Hauses, was möglichst in eben selbigen bleiben sollte. Natürlich kann man auch mit seinen Chars immer Ausnahmen konstruieren, warum eben jener noch nicht mit 12 oder 13 verheiratet wurde etc. etc. (angesichts des gespielten Durchschnittsalters der unverheirateten Damen hier wird ja auch schon konstruiert), aber die Regel einer peregrinen Frau wäre dort doch eine andere. Und beim bisherig schon auftretenden Frauenmangel fänd ich das, wenns realistisch sein soll, doch eher kontraproduktiv.
Außer man macht da ne reine Männer/Karriereprovinz draus, oder es gibt nur römische Frauen...

Naja, wie dem auch sei, ich find die ganze Diskussion sowieso etwas müßig. Ich bin froh, dass sich durch die Schließung Hispanias die Spielerschaft an weniger Orten konzentriert. Und nur wegen einem SimOn-Posten für einen Senator würde ich keine Provinz eröffnen, die dann tot vor sich dahinvegetiert und nur ab und an durch eine ABM belebt wird, dann aber sofort wieder ins Koma fällt. Da müsste schon der Elan der Spielerschaft da sein, dass die unbedingt noch Provinz XY haben wollen. Und davon spür ich momentan eigentlich eher weniger.
27.02.2009 20:13 Iunia Axilla ist offline Beiträge von Iunia Axilla suchen Nehmen Sie Iunia Axilla in Ihre Freundesliste auf
Silko

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

Silko Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.02.2009 20:29

Also ich finde es müßig hier zu diskutieren, nur damit man diskutiert. Warum sollte man eine Provinz schließen um dann wieder eine zu eröffnen? Ich find die Provinzen so gut wie sie jetzt sind und eine weitere zu eröffnen, nur um Ämter zu schaffen, ist doch Quatsch. Dann hätte man Hispania behalten können.
27.02.2009 20:29 Silko ist offline E-Mail an Silko senden Beiträge von Silko suchen Nehmen Sie Silko in Ihre Freundesliste auf
Quintus Germanicus Sedulus

Wohnort: Roma / Italia

Quintus Germanicus Sedulus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
27.02.2009 20:53

Wegen der Ämter kann es eh nicht sein Silko denn die dürfte es in den bespielten Provinzen mehr als genug geben. Schon alleine die Städte Misenum, Mantua und Confluentes und auch Mogontiacum sind derzeit kaum bis gar nicht besetzt. Daran sollte es eigentlich nicht scheitern...
27.02.2009 20:53 Quintus Germanicus Sedulus ist offline Beiträge von Quintus Germanicus Sedulus suchen Nehmen Sie Quintus Germanicus Sedulus in Ihre Freundesliste auf
Appius Terentius Cyprianus

Wohnort: Alexandria / Provincia Alexandria et Aegyptus

Appius Terentius Cyprianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.02.2009 11:38

Zitat:
Original von Marcus Iulius Proximus
Schön das jetzt doch eine Diskussion "entbrannt" ist.

Was ich schade finde, ist dass lediglich......die Mitteilung kam, dass Hispania geschlossen wird....keine Begründung oder ich habe sie überlesen.

Ich denke aber auch, man sollte nicht alles auf Italia focussieren.

Wenn keiner freiwillig sich dort ansiedelt, kann doch auch der Kaiser mal den ein oder anderen schicken.....dann ist wenigstens temporär dort Leben angesiedelt.

Des weiteren..könnte man seitens der Spielleitung das Leben dort attraktiv machen, indem man Job oder sonstige Chancen dort eröffnet.

Das habe ich ( bin ja nun noch nicht ewig dabei) etwas zu Anfang vermisst....

--> klar, wer interssiert am Spiel ist....findet auch selbst was...

aber Möglichkeiten seitens der SL bestehen doch Provinzen so oder so etwas mit Leben zu füllen......

Ich finde zudem.....man hätte ja hier (sim Off) die Schliessung diskutieren können......mit Beteiligung der Spieler .....dann hätte diese ...für mich fruchtbare Diskussion.....vielleicht eine Schließung verhindert......oder andere Alternativen aufgezeigt.


Ich kann irgendwie deinen Post nicht ganz nachvollziehen:

Zum einen: Wieso wird sich auf Italien konzentriert(Das gilt jetzt allgemein)? Es gibt immer noch die Provinzen Ägypten und Germanien, die Leute brauchen.

Zum zweiten: Es gab schon mehrere Diskussionen über das Thema Spanien, alle mehr oder minder verliefen im Sande, weil manche wollten schließen (Ich habe zum Beispiel da nie nen Hehl drausgemacht), manche (hauptsächlich Hispania Spieler) wollten es offen lassen und der großen Masse war es wahrscheinlich vollkommen egal.
Eine Diskussion war letztlich wahrscheinlich sowieso etwas überflüssig (MEINE MEINUNG) weil schlicht und ergreifend die Fakten da waren. Es gab praktisch keine Spieler mehr und die, die vollmundig erklärten Spanienspieler zu sein waren meistens auch nicht soo sonderlich aktiv. Warum also groß Energie reinstecken.
Das führt mich gleich zum nächsten Punkt:

Zum dritten, ich zitiere deins: "Wenn keiner freiwillig sich dort ansiedelt, kann doch auch der Kaiser mal den ein oder anderen schicken.....dann ist wenigstens temporär dort Leben angesiedelt.

Des weiteren..könnte man seitens der Spielleitung das Leben dort attraktiv machen, indem man Job oder sonstige Chancen dort eröffnet."

Das IR ist ,meinem Verständnis nach, ein Spiel, da´heißt Zwang sollte immer das letzte Ziel sein, davon abgesehen (und hier verstehe ich deinen Post am wenigsten): Jobs gab es genug aber keiner wollte dahin, Chancen und Spielmöglichkeiten (natürlich jenseits von Armee und dem 54. Aufstand) gab es denke ich auch genug, man nutzte es nur nicht. Nun ist die SL, meiner Meinung nach, aber nicht dazu da Spielern ständig neue Ideen etc. zu geben, denn auch die SL hat denke ich nur endlich Ideen und wer weiß, ob die allen wieder gefallen.
Letztlich ist es doch eine Sache von Angebot und Nachfrage, das Angebot Spanien war da, die Spieler konnten, wollten etc. mit dem Angebot so wie es da wahr (eine friedliche Provinz ohne Armee, Italien) nichts anfangen und so wurde sie halt geschlossen. Ob nun die SL dazu da ist ständig neues zu liefern, damit der Spieler sich bequemt mitzumachen: Meiner Meinung nach nicht, aber darüber kann man wahrscheinlich diskutieren.

Ich betone nochmal, weil ja egal ob SM oder SL etwas sagen, darin gleich viele eine Verlautbarung und offizielle Sicht der SL sehen: Das alles hier ist meine eigene, persöhnliche Meinung dazu!
28.02.2009 11:38 Appius Terentius Cyprianus ist offline E-Mail an Appius Terentius Cyprianus senden Beiträge von Appius Terentius Cyprianus suchen Nehmen Sie Appius Terentius Cyprianus in Ihre Freundesliste auf
Maximus Decimus Meridius

Wohnort: Roma / Italia

Maximus Decimus Meridius Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.02.2009 15:43

Über Deine Meinung kann man in der Tat diskutieren. Ich persönlich sah nämlich Potential in einer Provinz Hispania Tarraconensis (wenn auch unter einigen Veränderungen) und bin mir sicher, dass sich Leute hätten organsieren können, die sich dahingehend eingebracht hätten. Das ganze ist und bleibt jedoch hypothetisch, denn die Entscheidung ist gefallen und ich will daran nicht rütteln. Das alte Hispania, wie wir es kannten wird beerdigt. Die Möglichkeit einer Renaissance in etwas anderer und historisch korrekterer Form halte ich für möglich, doch dürften dafür einige Jahre ins Land ziehen. In einem gebe ich Dir Recht: Wenn das Bild entsteht, dass eine Provinz nur wenigen Leuten am Herzen liegt, macht man sie besser zu. Ob das Bild richtig war oder nicht, wer mag es wissen? Allein die Götter.
28.02.2009 15:43 Maximus Decimus Meridius ist offline Beiträge von Maximus Decimus Meridius suchen Nehmen Sie Maximus Decimus Meridius in Ihre Freundesliste auf
Marcus Iulius Licinus

Wohnort: Mantua / Italia

Marcus Iulius Licinus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
28.02.2009 17:25

Zitat:
Original von Decius Germanicus Corvus
Die Großprovinzen werden in absehbarer Zukunft aufgelöst und durch die historischen Provinzen ersetzt. Das ist schon länger geplant und daran arbeiten wir zurzeit.


Wenn ich dazu mal eine Frage stellen darf:

Wie soll da die ofizielle Begründung aussehen, also sim-on.

Immerhin müssten wir doch eigentlich, immernoch sim-on gesehen, davon ausgehen, dass unsere "Großprovinzen" schon lange Zeit bestehen.
Wäre es nicht merkwürdig diese dann plötzlich zu zerschlagen?
Und müssten die Senatoren, die als legati dorthin entsandt werden nicht eigentlich aufschreihen, wenn sie plötzlich auf den Rang (besserer?) comites herabgestuft würden? Immerhin entsprächen die dann "neuen" Provinzen ja unseren jetzigen Regiones, denen ein bürgerlicher, ja nicht mal ritterlicher Comes vorsteht. Man kann ja schließlich auch nicht so tun als hätte es die Regiones nie gegeben.
Das müsste doch als ungeheure Abwertung empfunden werden? Oder sehe ich das falsch?
28.02.2009 17:25 Marcus Iulius Licinus ist offline E-Mail an Marcus Iulius Licinus senden Beiträge von Marcus Iulius Licinus suchen Nehmen Sie Marcus Iulius Licinus in Ihre Freundesliste auf
Publius Decimus Lucidus

Publius Decimus Lucidus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 00:07

Zitat:
Original von Marcus Iulius Licinus
Immerhin müssten wir doch eigentlich, immernoch sim-on gesehen, davon ausgehen, dass unsere "Großprovinzen" schon lange Zeit bestehen.

Das ist so nicht korrekt. Die Großprovinzen existieren SimOn seit ca. 10 Jahren, nachzulesen in der Chronik: http://www.imperiumromanum.net/cms.php?a=v&p=280
01.03.2009 00:07 Publius Decimus Lucidus ist offline E-Mail an Publius Decimus Lucidus senden Beiträge von Publius Decimus Lucidus suchen Nehmen Sie Publius Decimus Lucidus in Ihre Freundesliste auf
Decius Germanicus Corvus

Wohnort: Alexandria / Provincia Alexandria et Aegyptus

Decius Germanicus Corvus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 00:47

Wie genau diese Neugliederung eingeführt wird, dass ist noch nicht beschlossen und soll auch nicht vorab verraten werden. Das sie nicht einfach so plötzlich da sein wird, sondern SimOn stattfindet, davon kannst Du aber ausgehen. Und dann wird es natürlich auch möglich sein, unwillig oder ablehnend darauf zu reagieren.

Es werden allerdings nicht alle bisherigen Regionen in Provinzen umgewandelt. Das wird zwar die Regel sein, von der es aber diverse Ausnahmen geben wird, um dann schließlich die zu unserer Zeit historisch vorhandenen Provinzen zu erhalten, was ja das Ziel der Bemühungen ist.
01.03.2009 00:47 Decius Germanicus Corvus ist offline E-Mail an Decius Germanicus Corvus senden Beiträge von Decius Germanicus Corvus suchen Nehmen Sie Decius Germanicus Corvus in Ihre Freundesliste auf
Marcus Iulius Licinus

Wohnort: Mantua / Italia

Marcus Iulius Licinus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 01:22

Ah, danke, so genau kannte ich unsere Chronik dann bisher leider doch nicht.

Damit sind meine Bendenken natürlich irgendwo hinfällig.

Sorry für den Aufwand und Danke für die Beantwortung der Fragen. Wieder ein Stück schlauer geworden.
01.03.2009 01:22 Marcus Iulius Licinus ist offline E-Mail an Marcus Iulius Licinus senden Beiträge von Marcus Iulius Licinus suchen Nehmen Sie Marcus Iulius Licinus in Ihre Freundesliste auf
Ioshua ben David

Wohnort: Alexandria / Provincia Alexandria et Aegyptus

WiSim: Rang #47
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Themenstarter

Ioshua ben David Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 10:52

Vielleicht könnte man ja das geschlossene Hispania-Forum in das Restliche Provinzen Forum unterordnen, damit die Übersicht auf der Startseite nicht verloren geht
01.03.2009 10:52 Ioshua ben David ist offline E-Mail an Ioshua ben David senden Beiträge von Ioshua ben David suchen Nehmen Sie Ioshua ben David in Ihre Freundesliste auf
Marcus Iulius Proximus

Wohnort: Misenum / Italia

WiSim: Rang #51
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Marcus Iulius Proximus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 12:03

@Appius Terentius Cyprianus

Versuche der Aufklärung

Zwang finde ich natürlich in einem Spiel auch nicht angebracht...es war auch eher so gemeint, dass durch "Entsendung durvh den Augustus" dort ein wenig Leben angestossen werden kann/könnte...... Gezwungen werden sollte niemand.......

Des weiteren....hatte ich in meinem Post weiter unten ja geschrieben......, dass man sich mit etwas Spieleifer...auch genug Jobs...auch in Hispana suchen kann...... dies könnte alllgemein...für neuere Spieler .....in Form von Job Angeboten ....Aushängen etc. durch die SL oder den Zuständigen vor Ort forciert werden......


das dies nicht immer von Glück beseelt ist kann ich dir als Duumvir auch gleich sagen, da sich auf Aushänge idR niemand meldet......

Es will wohl jeder direkt Senator werden -.^ großes Grinsen großes Grinsen

Ich finde die Schließung Spaniens ja in Ordnung....hätte mir nur ein wenig mehr Begründung gewünscht...da ich doch...bis jetzt nur wenig Grund ausser mangelnde Spielermasse gefunden hatte.....

..und ich hätte auch eine , wenn auch x-te Diskussion in der hiesigen Form VOR der Schliessung besser gefunden......... vielleicht kann man ja hier jetzt und gleich.....auch über Alternativen diskutieren (geschieht ja schon ) großes Grinsen
01.03.2009 12:03 Marcus Iulius Proximus ist offline Beiträge von Marcus Iulius Proximus suchen Nehmen Sie Marcus Iulius Proximus in Ihre Freundesliste auf
Marcus Vinicius Hungaricus

Wohnort: Tarraco / Provincia Hispania Tarraconensis

Marcus Vinicius Hungaricus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 12:47

Darf ich dich darum bitten, dir einen etwas sauberen Schreibstil anzugewöhnen? Die exzessive Nutzung von "...." an Stellen, wo es grammatikalisch oder inhaltlich wenig bis überhaupt keinen Sinn macht, ist störend und lädt nicht dazu ein, deinen Post aufmerksam zu lesen.

Und jetzt zum inhaltlichen, da ich der letzte ID-Proconsul war: Ja, ich hätte durchaus durch Jobangebote im ganzen Reich verlautbaren können, daß Tarraco oder die Regio qualifizierte Leute sucht. Nur:
a) macht das simon keinen Sinn, es sei denn, man geht davon aus, daß die Population in Hispania sich allesamt eines erschreckend niedrigen Intelligenzquotienten "erfreut"
b) haperte es nicht unbedingt an der fehlenden Präsenz von Beamten, sondern am Mangel an Leuten, die gewillt waren, außerhalb der Officien ein wenig Leben nach Tarraco zu bringen. Wenn da nicht mindestens zwei, besser drei bis fünf Leute was machen, hat das null Sinn.
01.03.2009 12:47 Marcus Vinicius Hungaricus ist offline E-Mail an Marcus Vinicius Hungaricus senden Homepage von Marcus Vinicius Hungaricus Beiträge von Marcus Vinicius Hungaricus suchen Nehmen Sie Marcus Vinicius Hungaricus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Flavius Furianus

Wohnort: Roma / Italia

Lucius Flavius Furianus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 13:59

Es ist unnötig hier weiter zu diskutieren. Hispania hat keinen Reiz
Warum? Weil ich all eure Schritte gemacht bzw. es versucht habe.


Ich habe damals als Proconsul gezielt Leute abgeworben. SimOn wie auch SimOff, auch wenn das einige anstößig finden. Das fand nicht immer Zuspruch, aber mir war es schlicht egal, denn ich wollte eine Basis an Spielern in Tarraco haben, mit denen man arbeiten kann.
Und glaubt mir, ich habe alles versucht. Sogar mit "höheren Gehältern", die ich selbst aus eigener Tasche bezahlt habe. Es hat nicht oft funktioniert, aber wenn ich gute Leute abwerben konnte, war es die Mühe auf jeden Fall wert.

Nun zum zweiten Ansatz, der Attraktivität.
Damals waren wir mindestens 4-5 aktive Spieler und ich habe sogar aktiv den korrupten Proconsul gemiemt, um weitere Spielansätze zu schaffen. Ein friedliches Miteinander lockt die Wenigsten an, das habe ich schon früh feststellen können. Mir war es egal, ob mich jemand verklagt hätte oder nicht, die Hauptsache war ein attraktives Spiel.
Leider ist das auch verebbt und sie Sache mit der Acta und dem interessierten Schreiberling kam da leider zu spät. Vielleicht hätte man da was machen können, eine große Verschwörung oder etwas Ähnliches. Aber ich muss sagen, dass mir beruflich auch einiges dazwischen kam, so dass Furianus "krank" geworden ist. Eigentlich schade.

Letztendlich habe ich als persönliche Erfahrung feststellen können, dass Hispania wenig an Attraktivität geboten hat. Wir haben auch schon darüber diskutiert, inwiefern eine Einheit das Leben zurück bringen könnte, aber ich habe selbst nicht daran geglaubt, dass eine Versetzung der Ala viel mehr an Spielaktivität mit sich gebracht hätte.
Meine Ansicht zu der Thematik ist wie folgt: Wer ein ruhiges Spiel sucht, der geht nach Rom oder in das Umland, falls er sich da noch militärisch einbinden will.
Wer ganz dem Militär verfallen ist oder einfach nur das rabiate Leben voller Widrigkeiten und der ständigen Gefahr sucht, ist in Germanien richtig.
Wer Exotik mag, wählt Ägypten.
Was hatte da Hispania zu bieten? Es war mehr und mehr das erfolglose Konzept von Italia, nur ohne jegliche Möglichkeit sich militärisch einzubringen.

Das war es von mir zu diesem Thema.
01.03.2009 13:59 Lucius Flavius Furianus ist offline E-Mail an Lucius Flavius Furianus senden Beiträge von Lucius Flavius Furianus suchen Nehmen Sie Lucius Flavius Furianus in Ihre Freundesliste auf
Marcus Iulius Proximus

Wohnort: Misenum / Italia

WiSim: Rang #51
Halb verhungert
Essen
Praktisch obdachlos
Wohnen
Verwahrlost
Leben
Völlig vereinsamt
Luxus

Marcus Iulius Proximus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 17:48

Zitat:
Darf ich dich darum bitten, dir einen etwas sauberen Schreibstil anzugewöhnen? Die exzessive Nutzung von "...." an Stellen, wo es grammatikalisch oder inhaltlich wenig bis überhaupt keinen Sinn macht, ist störend und lädt nicht dazu ein, deinen Post aufmerksam zu lesen.



Bitten darfst Du mich schon darum....

Allerdings finde ich bei mir nur zweimal die Nutzung von Anführungszeichen (in den letzten beiden Posts), was ich nicht als exzessive Nutzung sehe.

Ausserdem gehört sowas nicht ins Forum rein..sowas kannn man auch per PN an den Mann bringen !

Aber das schweift jetzt vom Thema ab !!

( Du siehst es geht auch ganz und gar ohne Anführungszeichen)
01.03.2009 17:48 Marcus Iulius Proximus ist offline Beiträge von Marcus Iulius Proximus suchen Nehmen Sie Marcus Iulius Proximus in Ihre Freundesliste auf
Lucius Hadrianus Iustus

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

Lucius Hadrianus Iustus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 17:53

LOL

Ich glaube Hungi meinte eher deinen Fluss von Pünktchen als die der Anführungszeichen. Nur mal so... Augenzwinkern
01.03.2009 17:53 Lucius Hadrianus Iustus ist offline E-Mail an Lucius Hadrianus Iustus senden Beiträge von Lucius Hadrianus Iustus suchen Nehmen Sie Lucius Hadrianus Iustus in Ihre Freundesliste auf
Marcus Aurelius Corvinus

Wohnort: Roma / Italia

Marcus Aurelius Corvinus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 18:59

Zitat:
Original von Ioshua ben David
Vielleicht könnte man ja das geschlossene Hispania-Forum in das Restliche Provinzen Forum unterordnen, damit die Übersicht auf der Startseite nicht verloren geht


Das wiederum ist eine gute Idee, finde ich.
01.03.2009 18:59 Marcus Aurelius Corvinus ist offline E-Mail an Marcus Aurelius Corvinus senden Beiträge von Marcus Aurelius Corvinus suchen Nehmen Sie Marcus Aurelius Corvinus in Ihre Freundesliste auf
Tiberius Duccius Lando

Wohnort: Mogontiacum / Provincia Germania Superior

Tiberius Duccius Lando Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 19:36

Afaik ist das nicht möglich, weil die Forensoftware nur 5 Forenebenen zulässt, also runter bis zur Familiencasa, aber nicht weiter. Wenn Hispania in die restlichen Provinzen verschoben würde, wären das 6...
01.03.2009 19:36 Tiberius Duccius Lando ist offline Beiträge von Tiberius Duccius Lando suchen Nehmen Sie Tiberius Duccius Lando in Ihre Freundesliste auf
Marcus Aemilius Classicus

Wohnort: Misenum / Italia

Marcus Aemilius Classicus Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
RE: alternative Provinz Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen
01.03.2009 19:59

Wann ist denn mit der Umorganisierung der Provinzen zu rechnen??

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Marcus Aemilius Classicus: 01.03.2009 20:01.

01.03.2009 19:59 Marcus Aemilius Classicus ist offline E-Mail an Marcus Aemilius Classicus senden Beiträge von Marcus Aemilius Classicus suchen Nehmen Sie Marcus Aemilius Classicus in Ihre Freundesliste auf
Seiten (4): « vorherige 1 2 [3] 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Imperium Romanum » Sim-Off » Allgemeines » zur Schließung Hispanias
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH