Imperium Romanum » Suche » Suchergebnis » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.804 Treffern Seiten (91): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Warum haben so viele die Probatio Rerum Sacrarum I - und nutzen sie nicht?
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 47
Hits: 9.325
15.11.2007 21:11 Forum: Allgemeines


Zitat:
Original von Tiberia Claudia
Herausforderung gut und schön, doch sag ich dir ehrlich, dass jede Herausforderung für mich da endet, wo ich als Spielender hinter der ID persönlich angegriffen werde, wenn mein Hintergrundwissen mal nicht genau dem entspricht, was gewisse Leute gerne sehen würden.


Dem kann ich mich nur anschließen. Alles wird gut und gerne mal schnell persönlich und ins SimOff getragen, irgendwann hat man dann auch die Schnauze voll von Beleidigungen und Unterstellungen. Wobei das bei mir wohl nicht solch einen extremen CD-Hintergrund hatte wie bei Claudia.
Thema: In Elysio
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 615
Hits: 200.528
26.03.2007 21:40 Forum: Anschlagtafel


Bitte diese ID in Elysium setzen lassen.

Iulianus ist nach Athen aufgebrochen und von dort aus wird er die Welt bereisen, um an irgend einem verwunschenen Ort getötet zu werden.
Thema: Die Abreise
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 12
Hits: 2.549
Nach Athen und weiter gen Osten 26.03.2007 21:38 Forum: Portus Ostiensis


Das Schiff wurde gerade beladen und auch die Gepäckstücke des Iulianus fanden ihren Platz.
Noch einmal blickte er von der Rehling auf die Dächer des Hafens Roms und die grauen Rauchwolken trugen die Melancholie mit sich in den Himmel, wie Iulianus sich in sein Gemüt.
Ein letzter Seufzer, ein Blick zur See und die Leinen wurden gekappt.

Das Schiff stach in See.
Thema: Porta Romana - Stadttor (Vor der Einreise hier anmelden)
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 343
Hits: 63.013
Abreise 26.03.2007 21:35 Forum: Ostia


Sein schiff stand schon bereit und der ganze Zug mit der Bagage des Claudiers passierte das Stadttor. Sie wurden nicht aufgehalten, kannte man doch Iulianus hier recht gut und auch das Wappen an dem Gefährt ließ keinen der Stadtwachen zu dem Wagnis verleiten, die Reisenden aufzuhalten.
Es ging gen Portus.
Thema: [Officium] Comes - Regio Italia
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 1.411
Hits: 84.391
RE: Der letzte Aufenthalt 26.03.2007 21:33 Forum: Sedes administrationis Italiae


Nach der Bitte ihm SEIN, das des Aureliers, Entlassungsschreiben aufzusetzen und Imperiosus mitzugeben, nickte dieser nur. Zunge raus

"Ich danke dir, Aurelius Cicero und wünsche dir, wie auch der ganzen Cura, viel Erfolg. So die Götter es wollen, werden wir uns vielleicht noch einmal begegnen. Mögen sie mit dir sein.
Vale bene."


Und er stand auf und ging nach der Verabschiedung. fröhlich
Thema: [Officium] Comes - Regio Italia
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 1.411
Hits: 84.391
RE: Der letzte Aufenthalt 23.03.2007 21:14 Forum: Sedes administrationis Italiae


Zitat:
Original von Titus Aurelius Cicero
Ich konnte kaum die Begrüßung erwiedern, als ich auch schon die erste schlechte nachricht des Tages erhielt.

Salve, mein Lieber. Und habe Dank für Deine Gratulation. Doch was zieht Dich in den Osten? Rom braucht so fähige Männer wie Dich auch in den Mauern der Stadt.


"Ich bin geschmeichelt."

Sagte er mit einem leichten Nicken und einem Lächeln.

"Dennoch steht meine Entscheidung Rom zu verlassen fest. Zu lange habe ich meine Pflicht getan und dem Staate gedient, nun will ich auf Reisen gehen. Gen Osten zieht es mich, in das große Unbekannte. Leider habe ich nur Athen sehen dürfen, ich will nach Delphi, das Orakel sehen, an die Thermopylen und Marathon. Ich will mir das legendäre Troja ansehen, wo viele große Männer ihren Tod fanden, ich will nach Antiochia, nach Jerusalem, dann nach Aegyptus.
Wie du siehst, viel Zeit habe ich nicht."


Sein Lächeln und das Funkeln in seinen Augen verzog sich.

"Daher bitte ich um deine Entlassung."
Thema: [Officium] Comes - Regio Italia
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 1.411
Hits: 84.391
RE: Der letzte Aufenthalt 22.03.2007 20:31 Forum: Sedes administrationis Italiae


Und er tat dies auf Geheiß und grüßte.

"Salve, Comes."

Und ging lächelnd auf jenen zu.

"Ich beglückwünsche dich zu deinem Amtsantritt, muss jedoch sogleich anmerken, dass ich hier bin, um mein Amt nieder zu legen.
Ich werde gen Osten reisen."
Thema: [Officium] Comes - Regio Italia
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 1.411
Hits: 84.391
Der letzte Aufenthalt 22.03.2007 00:20 Forum: Sedes administrationis Italiae


Von seinem Wunsch, der sich zum Vorhaben entwickelt hatte, getrieben, stand der Magister Scriniorum vor der massiven Tür des Comes und klopfte an.
Thema: Vor den Toren des Castells der Legio Prima
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 6
Hits: 1.568
18.03.2007 00:51 Forum: Mantua


"Ich danke dir und wünsche dir auch die wohlwollende Hand der Götter über deinem Haupt. Grüße deine Töchter von mir. Vale, Claudius Vesuvianus."

Ein großer Abschied lag nicht in seinem Sinn und so nickte er Vesuvianus noch einmal zu und bestieg die Kutsche, die ihn nach Rom und danach weit weg bringen sollte.
Thema: Vor den Toren des Castells der Legio Prima
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 6
Hits: 1.568
15.03.2007 18:40 Forum: Mantua


"Ich habe es dem Verwalter meines Grundstücks in Kampanien bereits mitgeteilt. Und das Barvermögen wird ein Sklave übergeben - keine Sorge, er ist mir loyal."

Antwortete er sogleich und blickte seinem Verwandten nur kurz in die Augen. Er wusste, dass sein Verlust nicht schmerzlich sein würde, wie auch er ohne Melancholie ging.
Thema: Vor den Toren des Castells der Legio Prima
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 6
Hits: 1.568
02.03.2007 00:28 Forum: Mantua


Iulianus erwartete keine Höflichkeitsflosskeln, standen sie sich doch nie nahe - man munkelte sie seien sich gegenseitig verhasst.
Ohne eine freundliche Erwiderung drehte auch er sich zu dem Verwandten.

"Du musst mir einen Gefallen tun."

Er hatte lange und gründlich darüber nachgedacht, es war beschlossen.

"Du kennst sicherlich den kleinen Lucius, dein Mündel. Nun, als ich damals in Baiae weilte, habe ich ihn oft gesehen, er ist mir ans Herz gewachsen und darum möchte ich, dass du mein gesamtes Vermögen, abzüglich des Anteils, den ich für mein Vorhaben brauche, mitsamt dem Grundstück für ihn verwahrst. Wenn er alt genug ist, wird er mein Geschenk sicherlich begrüßen.
Warum ich nicht zu den Vestalinnen gehe, hat seine Gründe. Denn ich habe nicht vor zu sterben, ich werde verreisen, darum ist es auch kein Testament.
Meine Beweggründe musst du nicht kennen, ich muss es tun. So denn du mir diesen Gefallen nicht tun wirst, so doch um des Jungen Zukunft willen, seine strahlenden Augen, wenn du ihm meinen Willen übergibst.
Tust du es?"


Der doch eher ruhige Iulianus sah ihm streng in die Augen.
Thema: [Officium] Praefectus Castrorum
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 642
Hits: 48.214
RE: Plautius-Vesuvianus-Imperiosus 17.02.2007 00:17 Forum: Principia


Iulianus nickte leicht und war froh, dass sich der Verwandte zu einem Gespräch hinreissen ließ.

So wartete auch er auf ein Wort des PC.

Sim-Off: LINK
Thema: Vor den Toren des Castells der Legio Prima
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 6
Hits: 1.568
Vor den Toren des Castells der Legio Prima 17.02.2007 00:16 Forum: Mantua


Iulianus wurde nun verrichteter Dinge aus dem Castell geführt und notierte sich schnell einige Gedankengänge und Namen.
Dann wies er seinen Männern mit einem Handzeichen an zu warten, denn er wollte mit Vesuvianus reden.
Wartend blickte er auf das Castelltor.
Thema: [Officium] Praefectus Castrorum
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 642
Hits: 48.214
RE: Plautius-Vesuvianus-Imperiosus 04.02.2007 12:15 Forum: Principia


Zitat:
Original von Camillus Matinius Plautius
Die Bücher könnten ein Problem sein, denn die Scriba erweiteren gerade unserer Archive und sortieren neu, aber ich schaue mal was möglich ist.

“Protectus!” erschallte die Stimme durch das Officium. Vermutlich war sie noch in Mantua zu hören.


Nach einiger Zeit kam ein alter Legionär, welcher sicher schon 40 Dienstjahre auf dem Buckel hatte ins Officium und nahm Haltung an.

“Praefectus! Hast du gerufen Praefectus? Mir war so, als ob ich deine Stimme gehört habe. Praefectus!”

“Protectus! Ich brauche mal die Wachstafeln, Bücher und Schriftrollen aus den Archiven, die sich auf den Materialverbrauch beim Amphitheater beziehen. Die stammen noch von meinem Vorgänger, Praefectus Aurelius Sophus. Wenn möglich nur die Zusammenfassungen und Monatsaufstellungen. Und haltet euch bereit davon Kopien anzufertigen!”

“Praefectus! Ich geh mal schauen. Aber das dauert etwas. Wunder dauern etwas länger, denn wir sind gerade am einräumen. Aber ich beeile mich. Ich glaube da so eine Ahnung zu haben, wo das liegt. Praefectus! ...”

Plautius entließ den Scriba mit einer Handgeste. Der Scriba verließ das Officium. In seinem Kopf rief er sich das Archiv in Erinnerung und machte sich dann motiviert auf die Suche. Er mochte den Praefectus. Der Mann verstand es wenigstens deutlich mit ihm zu reden und flüsterte nicht so leise wie der Rest hier, die immer behaupteten er sei schwerhörig. Ein klein wenig harthörig war er vielleicht, aber schwerhörig? Er doch nicht.

Plautius wandte sich wieder an die beiden Claudier, insbesondere an den Magister.

“Protectus ist ein guter Mann. Etwas harthörig und bisweilen sonderbar, aber sehr effizient. Ich bin sicher, daß er in Kürze alles finden wird. Willst du derweil das Theater einmal besichtigen. Der Tribunus könnte dich führen und dir die ein oder andere Besonderheit erläutern. Die Verwendung der Betongusstechnik in einigen Bereichen fand ich beispielsweise sehr interessant, als ich mit einem Optio eine Begehung machte."


Dieser Protectus ließ sich aber ganz schön viel Zeit, was Imperiosus nicht groß störte. Während der ganzen Warterei wandte er sich an seinen Verwandten.

"Vesuvianus, könntest du mich vor die Tore des Castells begleiten?"
Thema: [Officium] Praefectus Castrorum
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 642
Hits: 48.214
RE: Plautius-Vesuvianus-Imperiosus 10.01.2007 14:15 Forum: Principia


Iulianus notierte sich alles eifrig und dankte dem Praefectus Castrorum durch ein kurzes Nicken.

"Interessante Information, sehr aufschlussreich."

Murmmelte er während dem Schreiben und kritzelte munter weiter in seine Wachstafel.
Als dann Vesuvianus hereinkam, nickte er abermals.

"Salve, Vesuvianus."

Doch die weiteren Informationen waren nicht gerade positiver Art, musste er doch jetzt diesen Aurelier ausfindig machen.

"Wenn ihr Bücher geführt habt, müssten sich diese doch irgendwo in den Archiven befinden? Und wo ist dieser Aurelier nun?"

Sim-Off: Danke für die Informationen, Plautius. Wirklich gut. smile
Thema: Tablinum
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 64
Hits: 4.134
05.01.2007 14:56 Forum: Villa Claudia


Iulianus, der dem Gespräch der Frauen aufgrund seiner ablehnenden Haltung zu den übrigen männlichen Familienmitgliedern nicht sonderlich interessiert folgte, blickte auf und lächelte leicht.

"Nicht doch. Mein Schweigen beruht auf der Tatsache, dass ich nicht viel zu eurem Gesprächsthema sagen könnte, kenne ich die Verwandtschaft doch nicht so gut, wie ihr. Wie schon erwähnt, ich war lange Zeit in Germania tätig und lebte auch davor überwiegend in Ostia."

So versuchte er wieder die Aufmerksamkeit von ihm zu lenken, um weiterhin als gastartiger Bewohner dieser Villa angesehen zu werden, die Verwandtschaft verabscheute er ohnehin, besonders seinen Adoptivbruder. Wobei ihm wieder einfiel, dass er sich eigentlich nicht so zu betragen müsste, denn schließlich bekam er - und dies nach neusten Informationen seines SKlaven - nun in der Rolle des Adoptierten einen Leidgenossen, eine gewisse Deandra Aureliana. Und dieser zu kalte Vesuvianus, dies hatte ihn besonders erfreut, war auch adoptiert worden.
Nun keimte sogleich die Frage auf, ob es denn mehr adoptierte Claudier gab oder die "echten" überwogen? Schließlich sprach er ja auch mit Adoptierten, waren sie doch die Töchter des Vesuvianus. Und falls er mehr Kinder hatte, würde es ziemlich spannend werden zu erforschen welche Seite nun überweog.
Thema: [Officium] Praefectus Castrorum
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 642
Hits: 48.214
05.01.2007 14:48 Forum: Principia


Iulianus nickte und nickte, schrieb und schrieb. Dies waren schonmal viel mehr Informationen, als er von der Stadtverwaltung Mantuas erfahren hatte.

"Das sind viel mehr Informationen, als ich von der Curia erhalten durfte, ich danke dir. Doch ich würde auch gerne die genaue Menge aller Materialien erfahren, denn es soll ein umfassender Bericht für den Comes sein. Unsere Abteilung verarbeitet alle möglichen Informationen, um diese dem Comes dann präsentieren zu können, der - wie es das Gesetz vorschreibt - wachend und koordinierend die Führung Italias zur Bürde hat. Um ihn besser über die finanziellen Möglichkeiten, potenzielle Bauten, die er plant, informieren zu können, brauchen wir detaillierte Informationen. Wer würde mir denn genauere Zahlen nennen können? Der Optio oder der Tribun?"

Iulianus hatte zwar selbst einen Architecturkurs erfolgreich bestanden, doch als Architectus war er bisher noch nie tätig gewesen und kannte die Verschwendung an Materialien für so einen Bau nicht. Schließlich gab es da bestimmt einige Zwischenfälle oder Fehlberechnungen, wie bei jedem Bau - sicherlich auch einiges an übrig gebliebenem, was nicht zu verwenden war.
Thema: [Officium] Praefectus Castrorum
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 642
Hits: 48.214
29.12.2006 22:12 Forum: Principia


"Danke."

Erwiderte auf die Aufforderung sich zu setzen und ging dem natürlich nach.

"Ich will dich nicht lange aufhalten, du hast sicherlich viel zu tun. Aber ich bin hier, um mehr über den Bau und dessen Materialbedarf zu erfahren. Wie ich hörte, so ist das Amphitheater nun fertiggestellt. Daher würde ich gerne wissen wie viel und welche Rohstoffe dafür verwendet werden mussten, wie lange der Bau an sich dauerte. Dies alles aufgrund eines Berichtes, den ich anfertigen muss."
Thema: Officium des zweiten Duumvirs
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 109
Hits: 7.519
RE: Besuch von oben 29.12.2006 00:30 Forum: Curia Mantuae


"Nein, das war mein Besuchsgrund. Vale bene, Duumvir."

Und er verließ das Officium und begab sich auf den Weg zum Kastell.
Thema: [Officium] Praefectus Castrorum
Titus Claudius Imperiosus Iulianus

Antworten: 642
Hits: 48.214
29.12.2006 00:28 Forum: Principia


Iulianus wurde hereingelassen und begrüßte den Mann freundlich.

"Salve. Ich nehme an, dass du der Praefectus Castrorum bist. Ich bin Titus Claudius Imperiosus Iulianus, Magister Scriniorum Italias."

Forschend blickte er auf die Gestalt des Soldaten, die wie bei jedem hier, von großer und breiter Statur nur strotzte.

Sim-Off: Woher weiß man das denn alles über die ID? Augenzwinkern
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 1.804 Treffern Seiten (91): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH