Imperium Romanum » Suche » Suchergebnis » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 613 Treffern Seiten (31): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: IR erneuern ~ Gutes bewahren ~ Spieler halten ~ Sim-off und Sim-on trennen
Marcus Octavius Maro

Antworten: 26
Hits: 640
17.09.2020 22:51 Forum: Allgemeines


Zitat:
Es waren Frauen im Senat und die Rennparteien waren politische Gruppen


Ich bin ja jetzt nun auch schon ein paar Jahre dabei, aber ich muss feststellen, dass ich wohl noch nicht tief in den Ablagerungen gebuddelt hatte. Jetzt ergeben auch einige Dinge Sinn, die vorher unverständlich waren. Habe jetzt mal die Zeitmaschine angeworfen und gesehen wie dramatisch anders früher alles funktioniert hat.
Und ich muss sagen, ich mag die relative Historizität, die Einzug gehalten hat und dass so viel Wert auf Rollenspiel gelegt wird. Dass wird denk ich auch so beibehalten werden.

Zitat:
Doch ich bin halt auch der Meinung, dass das politische System zwar das richtige ist, die Spielmechanik, die den Senat und die Ämter füllen soll aber versagt hat weil eben dieses Positionen vakant sind.


Die Diagnose ist schwerlich von der Hand zu weisen.

Die Therapie sollte indes nicht sein, dass man wieder von heute auf morgen auf die Rostra steigt und im Senat aufploppt, aber das meintest du glaub ich auch nicht.
Was den Senat angeht, müssen sich eben einfach mal ein paar Leute auf den langen und beschwerlichen Weg durch Blut, Schweiß und Wahlkämpfe machen. Auf geht's großes Grinsen
Zu schnell sollte es natürlich nicht gehen. Senat sollte man sich grade als PlebsID sehr hart erspielen müssen.
Im Senat brauchts dann auch was worüber man abstimmen kann. Dann stellt sich die Politik, die Parteien und die Intrigen schon von alleine ein.
Thema: IR erneuern ~ Gutes bewahren ~ Spieler halten ~ Sim-off und Sim-on trennen
Marcus Octavius Maro

Antworten: 26
Hits: 640
RE: IR erneuern ~ Gutes bewahren ~ Spieler halten ~ Sim-off und Sim-on trennen 17.09.2020 20:51 Forum: Allgemeines


Zitat:
Ich bin hier um zu spielen, wer macht mit?


Ich. Aber immer mit der Ruhe und der nötigen Gelassenheit. Es ist doch nichts passiert. cool Augenzwinkern
Serapio hat denk ich einen bedenkenswerten Punkt gebracht, auch wenn ich anderer Meinung bin.
Die SL wird die angeführten Punke bedenken, könnte ich mir vorstellen und ich glaube zu erkennen, dass die wesentlichen Argumente ausgetauscht sind.

Serapio, dieses GSC-Modell, was mir auch gut gefällt, könntest du das ja im Rahmen der generellen Neuerungen, die anstehen mit der Spielleitung weiter verfolgen.
Thema: IR erneuern ~ Gutes bewahren ~ Spieler halten ~ Sim-off und Sim-on trennen
Marcus Octavius Maro

Antworten: 26
Hits: 640
RE: IR erneuern ~ Gutes bewahren ~ Spieler halten ~ Sim-off und Sim-on trennen 17.09.2020 16:48 Forum: Allgemeines


Da wir hier auch über das Für und Wider von NPCs diskutieren: Ich habe da eine etwas andere Position.
Oft sind NPCs unumgänglich, wenn sie bestimmte Ämter ausfüllen sollen, oder innerhalb einer Geschichte, wenn man halt mehr Figuren braucht. Dann ist das auch kein Problem, im Gegenteil.
Wenn aber eine echte, geeignete ID zur Hand ist, sollte man die auch nutzen. Die Situation über die wir gerade reden ist ein gutes Beispiel. Für den einen oder anderen mag das vielleicht etwas hektisch gewesen sein, aber es ist ja nicht so, dass Tigellinus von heute auf morgen Procurator a Libellis, Prätorianerpräfect und Consul geworden ist. Einen Patrizier als Privatsekretär einzustellen, auch in zügigem Tempo ist kein größeres Problem und bei genauerem Hinsehen, hat man sich Tigellinus im Prinzip lediglich das Vorstellungsgespräch in der Kanzlei gespart (Wenn ich die Laufbahn richtig im Kopf habe ). Dafür hat es jetzt eine echte ID im Palast, die im Gegensatz zu einem NPC noch eine ganze Reihe anderer Sachen im IR betreiben, eine eigene Geschichte entwickeln und so das Spiel beleben kann. Das ginge mit einem NPC nicht.
Thema: IR erneuern ~ Gutes bewahren ~ Spieler halten ~ Sim-off und Sim-on trennen
Marcus Octavius Maro

Antworten: 26
Hits: 640
RE: IR erneuern ~ Gutes bewahren ~ Spieler halten ~ Sim-off und Sim-on trennen 17.09.2020 14:40 Forum: Allgemeines


Zitat:

Anlass dafür ist der Umstand, dass Aurelius Tigellinus, eine neue ID eines Mitglieds der SL, nach insgesamt acht Beiträgen auf einmal zum Privatsekretär des Kaisers und dessen Klient wurde. Das ist natürlich eine deutliche Vermischung vom Sim-on und Sim-off.
Ich hoffe, dass das jetzt nicht verkehrt rüberkommt, ich möchte niemanden anprangern und bin echt froh, dass sich jemand gefunden hat, um das Forum fortzuführen, was ja riesig viel Arbeit ist Augenzwinkern
Ich kann auch verstehen, dass ihr, liebe neue SL, um den Kaiser wieder aktiver darzustellen, ihm einen Assistenten an die Seite gestellt habt.


Normalerweise würde ich dir da Recht geben und du sprichst auf jeden Fall auch wichtige Punkte an, die man im Kopf behalten sollte. Aber du die Antwort eigentlich auch gleich mitgeliefert.

Grundsätzlich habe ich in diesem Falle kein Problem mit diesem Vorgehen, da es mir in diesem Falle notwendig erscheint um den Kaiserhof "off the ground" zu kriegen. Darüber hinaus ist es mir persönlich immer lieber, wenn eine "echte" ID etwas tut, als wenn ein NPC etwas tut.

Ich finde wir müssen der neuen Spielleitung da auch ein bisschen Beinfreiheit gestatten.

Es ist glaube ich nicht ganz einfach den Apparat in den luftigen Kaiserhöhen wieder ans Laufen zu kriegen. Ganz abgesehen davon beteiligt sich Tigellinus ja auch rege am Rest des Lebens im IR. Von daher: Meiner Meinung nach OK großes Grinsen

Außerdem würde ich es dir gern Gleichtun und den allgemein respektvollen Umgang loben, der ich hier in 99% der Fälle erleben durfte smile
Thema: Imperium Romanum soll schöner werden!
Marcus Octavius Maro

Antworten: 11
Hits: 185
RE: Imperium Romanum soll schöner werden! 16.09.2020 18:09 Forum: Allgemeines


Sehr schön. großes Grinsen Vielleicht ist es wirklich eine gute Gelegenheit jetzt, wo es zwangsweise eine software facelift gibt über zusätzliche Sachen und Verbesserungen zu reden. Hier also meine Wunschliste großes Grinsen

1) Vergrößerung des PN-Fachs
Ja bitte. Für jemanden wie mich, dessen Fach notorisch voll ist wäre das in der Tat eine gute Sache.

2) Übersichtlicheres Tabularium + Generelle Neugestaltung
Auch ja. Das gilt im Prnzip im Rahmen des Gesamtkomplexes allgemeine Übersichtlichkeit. Da könnte man sicher verschiedene Modelle diskutieren. So aus dem Bauch heraus würde ich nach dem Prinzip vorgehen, wichtige Sachen und coole Features möglichst prominent und schnell verständlich darzustellen.

Im Überbau des IR sind schon viele Elemente vorhanden, die wirklich hervorragend sind. Paradebeispiel sind die tollen Karten, mit denen sich schön navigieren lässt. Ich würde mir einfach mehr optische Elemente wünschen, die das Ganze ästhetisch ansprechender, moderner machen würden aber auch funktional sind, sodass sich hinter ihnen für den Nutzer wertvolle Informationen verbergen.

Besondere Aufmerksamkeit bräuchte die Startseite des IR. Gibt man im der populärsten Suchmaschine der Welt "Imperium Romanum" ein, kommt das IR schon an 4. Stelle. Klickt man dann auf besagtes Suchergebnis, bietet sich dem arglosen Surfer eine Wand von zwar informativem aber wahrscheinlich auch überforderndem Text. Hier ist viel Potential für eine Neugestaltung, die mit einem innovativem Look die wichtigen Infos über das IR transportiert und zum Mitspielen einlädt und heraus stellt, was am IR eigentlich so geil ist.
So wie es im Moment gestaltet ist, funktioniert es für potentielle NeueinsteigerInnen, die zufällig auf das IR gestoßen sind, eher wie eine Barriere.

3) Neue Inhalte und Funktionen
Gerne. IR ist ein Text-RPG und sollte es meiner Meinung nach auch bleiben. Allerdings bin ich auch immer für mehr stuff-to-do während man z.B. darauf wartet, dass die Kollegen posten. Hier würde ich jede Möglichkeit begrüßen, a la WiSim mit der "Welt" von IR zu interagieren. Die WiSim ist sicher eine mehr als solide Basis. Auch das RPG-Wahlsystem ist nicht nur eine gute Idee, sondern auch schön umgesetzt. Gerne mehr Elemente in dieser Richtung, mit denen SpielerIn interagieren kann und das Gefühl hat, dass seine/ihre Handlungen einen Unterschied machen in der Welt von IR. Das würde auch das Spiel mit Politik und Militär attraktiver machen, wenn man auch mal mit Anreizen von außen gefüttert würde. Die Missionen sind auch ein gutes Element, auf dem man funktional aufbauen könnte.

Das ist das was mir so spontan einfällt. Ich erwarte natürlich nicht, dass das alles pronto umgesetzt wird, aber ihr habt gefragt. großes Grinsen
Thema: [Officium] Praefectus Urbi Herius Claudius Menecrates
Marcus Octavius Maro

Antworten: 50
Hits: 1.985
Antrag 15.09.2020 13:24 Forum: Principia


Ein Miles brachte einen schirftlichen Antrag des Centurio Maro ins Büro des Kommandeurs

   


ANTRAG

Antragsteller:
Marcus Octavius Maro, Centurio

Res:
Rückversetzung Titus Octavius Frugi, Optio

Hiermit beantrage ich die Rückversetzung von Optio Titus Octavius Frugi zurück zur Stammeinheit in Rom. Der Optio weilt seit geraumer Zeit auf einer Mission in Germania. Dadurch fehlt in der Stammeinheit hier in Rom ein planmäßiger Optio. Sollte daher die Mission mit der die Augusta Optio Frugi betraut hat und welche sicher von hervorragender Wichtigkeit ist, beendet sein, könnte der Optio wieder nach Rom zurückkehren.

Gezeichnet
Maro




Centurio Maro war mit seinem eigenen Optio Cerretanus hervorragend zufrieden. Auf die gesamte Personaldecke im Verwaltungsbereich, Armentarium usw. bezogen merkte man trotzdem, dass ein Optio fehlte.

Sim-Off: Bitte genehmigen und einen entsprechenden Marschbefehl ausstellen. Ist mit Frugi abgesprochen großes Grinsen
Da der geschätzte Kommandeur nicht anwesend ist, könnte sich vielleicht ein Narrator darum kümmern?
Thema: Ausblicke in die Zukunft
Marcus Octavius Maro

Antworten: 19
Hits: 429
15.09.2020 10:18 Forum: Allgemeines


Sieht sehr sexy aus. Applaus Besonders die Chatfunktion gefällt mir. Sowas hat doch immer ein bisschen gefehlt.

Wie funktioniert das eigentlich mit dem neuen Forum? Ist das eine ganz neue Plattform oder wird das aktuelle hier nur auf den neuen Stand gebracht?
Thema: Kleine Fragen
Marcus Octavius Maro

Antworten: 265
Hits: 14.032
RE: Überprüfung des Bürgerrechts beim Militär 13.09.2020 22:00 Forum: Ideen-Board


Danke für die Info großes Grinsen

Dann werdeen wir mal sehen, ob es vulpis gelingt, durch die Löcher im System zu schlüpfen
Thema: Kleine Fragen
Marcus Octavius Maro

Antworten: 265
Hits: 14.032
Überprüfung des Bürgerrechts beim Militär 13.09.2020 21:30 Forum: Ideen-Board


Liebe Freunde, die Bewerbung des guten Vulpis Lupus bei den Urbanern hat mich vor eine gewisse SimON- Frage gestellt, zu der ich gern euren Input hätte. Vulpis hat ja wie man sieht, nicht das Bürgerrecht. Deswegen ergibt sich bei mir die Frage: Wie hat man bei den antiken Römern überprüft, ob irgendjemand überhaupt das Bürgerrecht hatte? Würde man es überhaupt oder nur unter Schwierigkeiten heraus finden? Gibt es irgendwelche Akten, die man da beiziehen müsste? Bisher war das nie die Frage, weil bisher noch kein Peregrinus darauf gekommen ist, sich bei den Cohortes einschleichen zu wollen. großes Grinsen Insofern finde ich es auch eine gute Idee, dass sich Vulpis einfach mal bewirbt und unsere "firewall" testet. Mal sehen was sich daraus so ergibt großes Grinsen
Thema: [Porta Praetoria] Haupttor (Vor dem Betreten des Lagers hier melden!)
Marcus Octavius Maro

Antworten: 1.382
Hits: 111.782
RE: Vulpis Lupus 13.09.2020 21:09 Forum: Castra Praetoria


Maro nickte.

"Sehr schön. Dein nächstes Ziel ist also das Officium Conducendi in der Principia. Dort hinten, das große Gebäude. Im Officium findest du Optio Lepta. Der wird die alles weitere erklären. Abmarsch."
Thema: [Porta Praetoria] Haupttor (Vor dem Betreten des Lagers hier melden!)
Marcus Octavius Maro

Antworten: 1.382
Hits: 111.782
RE: Vulpis Lupus 13.09.2020 20:23 Forum: Castra Praetoria


Zitat:
Original von Vulpis Lupus


Der Centurio hob die Schultern. Es war nicht seine Aufgabe irgendwelche Leute vorzusortieren. Es selbst hatte nämlich tatsächlich unmittelbar keine Handhabe um die Angaben des anderen zu überprüfen.
So antwortete er auch.

"Na schön. Dann werde ich dich jetzt zum Rekrutierungsbüro schicken. Dort wird man dich begutachten. Also frage ich dich wie ich es immer tue, wenn neue Rekruten auftauchen. Willst du das hier wirklich? Jetzt ist der Zeitpunkt dich unbehelligt vom Acker zu machen, falls du dich doch noch mit, sagen wir Zweifeln trägst. Also?"
Thema: [Porta Praetoria] Haupttor (Vor dem Betreten des Lagers hier melden!)
Marcus Octavius Maro

Antworten: 1.382
Hits: 111.782
RE: Iulische Götterdämmerung 10.09.2020 21:20 Forum: Castra Praetoria


Vulpis Lupus. Ah ja. Irgendwo her meinte der Centurio den Namen zu kennen. Aber vielleicht kam das nur, weil er swo ungewöhnlich in den Ohren klang.

"Nun, vor allem körperliche Tauglichkeit. Ist eine ziemlich anstrengende Sache, die wir hier betreiben. Kannst du dir ja vorstellen. Und einiges andere.

Vulpis Lupus ist ein... ungewöhnlicher Name, wenn du mir die Bemerkung erlaubst. Bewerber bei den Cohortes müssen römische Bürger sein. Das ist eine dieser Voraussetzungen"
Thema: Officium - Centurio Marcus Octavius Maro
Marcus Octavius Maro

Antworten: 92
Hits: 2.102
RE: An der Porta 10.09.2020 21:14 Forum: Cohortes Urbanae


Zitat:
Original von Tiberios


Das reichte dem Centurio fürs Erste.

"Nun gut. Ich danke dir, Tiberios. Du darfst gehen."
Thema: [Porta Praetoria] Haupttor (Vor dem Betreten des Lagers hier melden!)
Marcus Octavius Maro

Antworten: 1.382
Hits: 111.782
RE: Iulische Götterdämmerung 09.09.2020 13:26 Forum: Castra Praetoria


Zitat:
Original von Vulpis Lupus


Der Centurio war gerade dabei, einen Haufen neuer Milites frisch aus der Ausbildung in die Wache einzuweisen, als auch schon ein potentieller neuer Rekrut am Tor auftauchte.

Er konnte sich aufgrund der flapsigen Ansprache ein Stirnrunzeln nicht ganz verkneifen antwortete aber nur:
"Wenn du mit 'Verein' die Cohortes Urbanae meinst, dann ja. Wenn du die nötigen Voraussetzungen mitbringst, natürlich. Name?"
Thema: [Porta Praetoria] Haupttor (Vor dem Betreten des Lagers hier melden!)
Marcus Octavius Maro

Antworten: 1.382
Hits: 111.782
RE: Iulische Götterdämmerung 08.09.2020 21:03 Forum: Castra Praetoria


Maro meinte, dass ihm das Mädel vor ihm bekannt vorkam. Er sah natürlich, dass sie einigermaßen aufgelöst war. Erwartungsvoll und mit dunklen Vorahnungen sah er sie an.

"Also? Du brauchst keine Angst zu haben, was immer auch passiert sein mag, hier bist du sicher."

Er winkte irgendeinem der umstehenden Miles. "Du. Sieh zu, dass du was zu trinken her schaffst."
Thema: [Porta Praetoria] Haupttor (Vor dem Betreten des Lagers hier melden!)
Marcus Octavius Maro

Antworten: 1.382
Hits: 111.782
RE: Iulische Götterdämmerung 07.09.2020 16:23 Forum: Castra Praetoria


Maro sah den Miles irritiert an.

"Ich sagte "schwätzt", Mann. Hast du was an den Ohren? Und jetzt mach das Tor auf."
Thema: [Porta Praetoria] Haupttor (Vor dem Betreten des Lagers hier melden!)
Marcus Octavius Maro

Antworten: 1.382
Hits: 111.782
RE: Iulische Götterdämmerung 07.09.2020 13:15 Forum: Castra Praetoria


Als Maro gehört hatte, was angeblich passiert war, war er natürlich wie gestochen aufgesprungen. Fluchend stürmte er zum Tor. Wenn das ein blöder Witz sein sollte, fand er ihn nicht komisch.

"So. Wer schwätzt hier was von Mord?!"
Thema: Posteingang
Marcus Octavius Maro

Antworten: 2.475
Hits: 28.569
RE: Centurio Marcus Octavius Maro 09.08.2020 19:39 Forum: Allgemeines


Müsste wieder bissl Platz sein großes Grinsen
Thema: 17 Jahre sind (nicht?) genug
Marcus Octavius Maro

Antworten: 57
Hits: 1.826
RE: 17 Jahre sind (nicht?) genug 09.08.2020 18:36 Forum: Allgemeines


Erstmal möchte ich mich ganz herzlich bei der bisherigen Spielleitung für ihre hervorragende Arbeit die letzten Jahre bedanken.
Mir selbst geht es leider wie vielen meiner Vorredner so, dass ich weder die Zeit noch im Ansatz das technische Know-How habe, um hilfreich zu sein. unglücklich Bei mir stehen in den nächsten Monaten bis Jahren diverse Examina an und von irgendwelchen Programmiersprachen oder "PHP" habe ich absolut gar keine Ahnung.

Ich möchte aber auch sagen, dass ich zuversichtlich bis, dass sich eine neue Gruppe Helden für die Übernahme des Zepters findet. Besonders freuen würde ich mich auch, wenn sich auch Mitspieler bereit finden würden, die noch nicht so lang dabei sind mit frischen Ideen beizutragen. Viele derjenigen die noch nicht so lang dabei sind, sind in den letzten Monaten ganz klar mit zu Stützen des IR geworden. Traut euch wenn ihr Zeit und Lust habt. großes Grinsen
Außerdem hoffe ich, dass ein Von-der-Klippe-Fallen abgewendet werden kann. Es wäre doch sehr schade drum sonst.
Thema: An- / Abwesenheiten
Marcus Octavius Maro

Antworten: 7.458
Hits: 534.543
RE: Müde 21.07.2020 10:57 Forum: Allgemeines


So das war länger als geplant. Bin so langsam wieder da und werde heute Abend anfangen liegen gebliebenes aufzuarbeiten großes Grinsen
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 613 Treffern Seiten (31): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH