Imperium Romanum » Suche » Suchergebnis » Salve, Peregrinus [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 675 Treffern Seiten (34): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Verliebt, Verlobt, ... 10.05.2020 20:48 Forum: Regia des Cultus Deorum


Der zuständige Schreiberling kam, sah und gratulierte. Ein eingetragen hat er es danach auch noch.
Thema: Haus von Cossus Casperius Megellus - Dominus Augustales
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 7
Hits: 177
RE: Haus von Cossus Casperius Megellus - Dominus Augustales 28.05.2018 22:29 Forum: Pietas et Cultus


“Hört, hört!“ schloss Cossus Casperius Megellus den Redebeitrag und die anderen Augustales gaben ihren Beifall kund. “Dann wollen wir doch einfach einmal abstimmen? Wer dafür ist, Tiberius Caudex in unsere Reihen aufzunehmen, der hebe bitte die Hand.“
Er wartete ein wenig und zählte die erhobenen Hände durch. “So, Gegenprobe, wer ist gegen eine Aufnahme?“ Auch hier kurzes Warten, schauen und zählen.

Schließlich räusperte sich Cossus Casperius Megellus feierlich und setzte mit geschwellter Brust an: “Nero Tiberius Caudex, ich heiße dich hiermit in den Reihen der Augustales willkommen. Trinken wir also gemeinsam darauf, den Kaiserkult wieder durch ein neues Mitglied in unseren Reihen ein Stückchen bereichert zu haben! Auf die Divi Augusti!“
Thema: Haus von Cossus Casperius Megellus - Dominus Augustales
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 7
Hits: 177
RE: Haus von Cossus Casperius Megellus - Dominus Augustales 28.05.2018 21:10 Forum: Pietas et Cultus


Cossus Casperius Megellus nickte hier und da mal beim zuhören und schien zufrieden.

“Ich würde vorschlagen, du kommst heute Abend einfach auch zur Cena. Ich werde dich dann vorstellen und dir an einer passenden Stelle die Möglichkeit geben, vor allen Mitgliedern der Augustales zu sprechen und sie um ihre Stimmen zu bitten. Anschließend wird abgestimmt und dann gegessen. Ich bin zuversichtlich, dass sie zustimmen werden.“
Thema: Haus von Cossus Casperius Megellus - Dominus Augustales
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 7
Hits: 177
RE: Haus von Cossus Casperius Megellus - Dominus Augustales 28.05.2018 20:47 Forum: Pietas et Cultus


Cossis Casperius Megellus richtete sich gerader auf und grinste breit. “Oh, das ist sehr schön und trifft sich auch gut. Heute Abend habe ich die anderen Augustales zu einer Cena eingeladen, weil ohnehin eine Versammlung anstand. Da könnten wir gleich über deinen Antrag dann abstimmen, wenn du dich anschließen und vorstellen magst. Aber erst einmal wäre es nett, wenn du dich mir kurz vorstellen würdest und mir sagen würdest, weswegen du denn gerne zu den Augustales willst? Wir sind für junge Patrizier nicht häufig die erste Wahl.“

IA
Thema: Haus von Cossus Casperius Megellus - Dominus Augustales
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 7
Hits: 177
RE: Haus von Cossus Casperius Megellus - Dominus Augustales 27.05.2018 21:29 Forum: Pietas et Cultus


Selbstverständlich wurde der Gast hereingebeten und nach kurzer Wartezeit auch ins Tablinum vorgelassen, wo der oberste der Augustales, Cossus Casperius Megellus, schon auf ihn wartete. Immerhin hatte der junge Mann ja einen Termin.
“Ah, Salve, Tiberius“, grüßte der Mann, der die fünfziger schon deutlich überschritten hatte, den weniger als halb so alten Tiberius beim Eintreten. “Wie kann ich dir behilflich sein?“

IA
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Der formale Rechtsakt 11.03.2018 16:42 Forum: Regia des Cultus Deorum


Der Schreiberling nickte und notierte alles geflissentlich, um es den beiden noch einmal zur Prüfung vorzulegen.
"Bitte hier noch einmal überprüfen, ob alles seine Richtigkeit hat." Sprachs, hielt Scato die Tabula mit den Daten hin und bereitete sich gedanklich schon auf den nächsten Antragsteller vor.
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Der formale Rechtsakt 06.03.2018 10:29 Forum: Regia des Cultus Deorum


Zitat:
Original von Caius Flavius Scato
"Salve, wir möchten unsere Ehe eintragen lassen. Dies ist Claudia Sassia und mein Name ist Caius Flavius Scato." erklärte er, unwissend welche Informationen sonst noch benötigt wurden.

Selbstredend musste das Paar nicht lange warten, im Grunde nur bis die vorherige Eintragung beendet war. Der Beamte blickte Scato und Sassia jedoch nur desinteressiert an. Seine Frau würde vermutlich völlig aus dem Häuschen sein, wenn er ihr am Abend von diesem prominenten Paar erzählte, ihn selbst tangierte die High-Society Roms allerdings wenig.
"Hm, ja, dann brauch' ich noch das Datum der Sponsalia und der Nuptia, und die Art der Eheschließlung - also per usum, confarreatio, cum oder sine manu, et cetera. Und natürlich die Zustimmung der Ehefrau", ratterte er seinen Standardspruch herunter und hielt den Stilus bereit, um alles zu notieren.
Thema: Porta Regiae (Jeder Nicht-Priester, der die Regia betritt, muss hier vorbei)
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 1.078
Hits: 71.133
RE: Gespräch mit dem Magister Septemvirorum 15.12.2017 11:40 Forum: Regia des Cultus Deorum


Der Beamte, der hier am Eingang zur Regia seinen Dienst tat, war es natürlich gewohnt, jeden Vorbeikommenden dahin zu schicken, wohin dieser wollte. Nicht selten aber hieß das, dass ihr Weg sie letztendlich gar nicht in die Regia führte, sondern sie wieder in das Straßengewirr Roms zurückgeschickt wurden, da die allermeisten Priestercollegien hier in der Regia keine ständig besetzten Officia unterhielten, sondern ihre Angelegenheiten bequem vom Haus des jeweiligen Vorsitzenden aus regelten. So auch das Collegium Septemvirorum.

“Oh, da musst du zur Domus Opimia gehen, wenn du den Magister Septemvirorum sprechen willst. Zumindest, wenn es privat ist. Wenn es um etwas, was das Collegium betrifft, geht, dann bevorzugt er einen Brief, den du hier bei mir abgeben kannst. Dann kümmert er sich entweder direkt darum, oder aber macht einen Termin aus, je nachdem, worum es geht. Aber hier ist er auf jeden Fall heute nicht.“
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Eintrag ins Eheregister 19.01.2016 17:47 Forum: Regia des Cultus Deorum


"Salve! Ah, ja, mhm ...", nickte der Beamte und nahm die Tabula entgegen. Der Pontifex war sich anscheinend zu fein, persönlich vorbei zu kommen. Aber letztlich war das auch nicht vonnöten. Da er alle Daten hatte, musste sein Gegenüber sie auch nicht überprüfen.
"Ich werde es eintragen."
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Ein letzter Schritt 14.01.2016 19:11 Forum: Regia des Cultus Deorum


"Ah ... ja dann ... natürlich", kommentierte der Beamte und notierte fleißig weiter. Freigelassene waren ebenso wie gleiche nomen gentile am Ende keine Seltenheit, aber fragen musste er eben doch.
"Wenn denn so alles stimmt war es das auch bereits", verkündete er sodann und zeigte dem Ehepaar die Tabula mit seiner Eintragung zur Prüfung.
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Ein letzter Schritt 31.12.2015 09:28 Forum: Regia des Cultus Deorum


"Salve! grüßte der Kultbeamte zurück ehedem er sich auch gleich dem Anliegen der Iunier widmete.
"Ehemann Aulus Iunius Avianus, Ehefrau Iunia Sibel" plapperte er vor sich hin was er gleichzeitig auf einer Tabula notierte, ehedem er eine Reihe von Fragen folgen ließ. "An welchem Tag fand die Eheschließung statt? Und welcher Art, Confarreatio, Coemptio oder per usum? Und ... äh ... handelt es sich um eine Manus-Ehe?" fragte er doch ein wenig irritiert, war diese Form der Ehe doch eine echte Seltenheit geworden, andererseits war es durch den gleichen nomen gentile der beiden durchaus möglich.
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: CP | GER nach ITA 09.10.2015 11:33 Forum: Regia des Cultus Deorum


Wie so viele Scribae dieser Welt erfreute auch dieser namenlose Kultbeamte sich an Schriftstücken wie es für andere Menschen kaum nachvollziehbar war. Geflissentlich bearbeitete er Schreiben um Schreiben, so dass irgendwann auch die Ehen, welche in der fernen Provinz geschlossen worden waren, in das entsprechende Register vermerkt wurden.


M.F.G.
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Papierkram 18.08.2015 20:09 Forum: Regia des Cultus Deorum


"Ah ja ..." murmelte der Beamte in seinen - da dies der neuesten Mode entsprach nach Vorbild des kaiserlichen Äquivalentes gestutzten - Bart, während er die weiteren Angaben in das weiche Wachs der Tabula ritzte. Sodann hob er diese empor und dem Ehepaar unter die Nase.
"Bitte noch einmal diese Angaben gegenprüfen. Sofern sie korrekt sind, wäre das auch schon alles."


M.F.G.
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Papierkram 16.08.2015 20:03 Forum: Regia des Cultus Deorum


"Salvete! grüßte der Kultbeamte das eintretende Paar und wurde beinahe davon überrumpelt, dass der Ehemann sich nicht lange mit Vorreden aufhielt, sondern gleich zur Sache kam. Zweifelsohne war dies ein Mann des Militärs.
"Decima Seiana und Aulus Iunius Seneca, jawohl", wiederholte er und notierte dies bereits auf eine Tabula. "Wann fand die Hochzeit statt und nach welcher Art? Per usum, sine manu?" riet er ins Blaue hinein, da dies letztlich die häufigste Form der Ehe war, welche in den letzten Jahren eingetragen wurde.


M.F.G.
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Nach der Hochzeitsfeier 03.08.2015 18:02 Forum: Regia des Cultus Deorum


Der Schreiberling kritzelte in seinen Listen herum, blickte dabei noch auf seine Notizen zu den dies nefasti, dass er da auch ja keinen Fehler machte, und streckte den Eintrag dann den frisch gebackenen Eheleuten hin.
"Bitte einmal hier draufsehen, ob alles richtig ist. Wenn nein, dann bitte die Angaben präzisieren."
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Nach der Hochzeitsfeier 02.08.2015 20:43 Forum: Regia des Cultus Deorum


Der Schreiberling vom Dienst (kurz SvD) sah von seinen Listen auf und stellte seine üblichen Frage, die er schon fast automatenhaft herunterratterte.
“Kann ich davon ausgehen, dass die Ehe in gegenseitigem Einverständnis oder aber im Einverständnis der jeweiligen Gewalthaber, sofern ihr nicht sui iuris seid, geschlossen wurde? Und darüber hinaus, dass ihr keine noch bestehende Ehe lebt, welche zuvor geschieden werden müsste? Wenn ja, dann benötige ich das Datum und die Art der Eheschließung.“
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Aurelia & Flavius 10.06.2015 16:40 Forum: Regia des Cultus Deorum


"Gut", murmelte der Kultbeamte und schrieb Namen und Datum nieder, um sie später in die Archive des Registers zu übertragen.
"Sofern diese Angaben also stimmen, wäre alles erledigt."
Sprachs und hielt den beiden Verlobten noch einmal die Tabula zur Prüfung hin.
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Aurelia & Flavius 09.06.2015 20:34 Forum: Regia des Cultus Deorum


Dem Schreiberling fiel durchaus auf, dass die Aurelia von Flavius zu Flavius weiter gereicht wurde, doch natürlich erlaubte er sich nicht einmal einen gedanklichen Kommentar dazu. Alle Hindernisse schienen ausgeräumt, so dass es nur noch eine Information gab, die er benötigte.
"Dann benötige ich nur noch das Datum der Verlobung."
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Aurelia & Flavius 26.05.2015 20:45 Forum: Regia des Cultus Deorum


Auch wenn das nächste Paar in seinem Officium einen Pontifex beinhaltete war der Kultbeamte nicht geneigt, deswegen in mehr als freundliche Professionalität zu verfallen. Er hatte schon zu viele Verlobungen und Ehen eingetragen und am Ende waren sie alle gleich - nicht mehr als eine Zeile in den Akten.
"Kann ich davon ausgehen, dass ihr dem beide zustimmt oder aber das Einverständnis eventueller Gewalthaber vorliegt, sofern ihr euch nicht sui iuris befindet, und darüberhinaus keiner von euch beiden bereits in einer gültigen Ehe lebt?" erkundigte er sich der Form halber, die er - wie jeder Beamte - überaus genau nahm.


M'.F.G.
Thema: Officium| Eheregistratur
Marcus Valerius Mercurinus

Antworten: 715
Hits: 54.838
RE: Flavia und Tiberius 24.01.2015 14:54 Forum: Regia des Cultus Deorum


Kurz blickte der Schreiberling dann doch nochmal auf. Ihr Einverständnis ist nur insofern für mich von Interesse, sofern sie sui iuris ist. Ansonsten benötige ich die Zusage, dass ihr Gewalthaber damit einverstanden ist. Und deiner, sofern dein Vater oder Großvater noch lebt.“ Väter konnten Töchter und Söhne auch gegen deren Willen verloben und verheiraten, das war vom Rechtsstandpunkt aus ganz egal. Nur konnte sich jemand ohne eigenes Recht nicht selbst verloben. Lang lebe die Bürokratie!

“Wenn ich dazu also noch eine klare Aussage kriege, kann ich das Verlöbnis eintragen. Die Hochzeit kann erst eingetragen werden, wenn sie stattgefunden hat. Dann müsst ihr nochmal kommen.“ Noch mehr Bürokratie! Sowas sorgte dafür, dass arme, kleine Schreiberlinge einen recht sicheren Job hatten.
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 675 Treffern Seiten (34): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Homepage des Imperium Romanum  |  Impressum
Powered by: Burning Board 2.3.6 © 2001-2003 WoltLab GmbH